Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Die Zeitschriften Galvanotechnik und PLUS können ab sofort auch rein digital abonniert werden! Ideal zum Lesen am PC, Tablet oder Smartphone.

Galvanotechnik - das
Innovationsmagazin

Die älteste und weltweit führende Fachzeitschrift für die Oberflächen-Bearbeitung von und mit Metallen. Monatlich neu mit den Themen: Energietechnik, Dünnschicht- Plasmatechnik, Medizintechnik und Umwelttechnik. Erhältlich im Online-, Print- oder Premiumabo mit PDF-Download.

PLUS - Die Fachzeitschrift für Produktion von Leiterplatten und Systemen

Ihre Informationsquelle für Fragen rund um Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik. Monatlich neu mit den Themen: Bauelemente, Design, Bestückung, Packaging, Forschung und Technologie. Erhältlich im Online-, Print- und Premiumabo mit PDF-Download.

Fach- und Lehrbücher zu den Themen Oberflächentechnik und Elektronik

Detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie im Online-Shop oder im aktuellen Fachbuchkatalog 2020, den Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Schneller, effektiver
und leichter lernen!

Dank unserer E-Learning-Kurse kann man nun Galvanotechnik jederzeit und überall erlernen. Interaktive Übungsfragen vertiefen das erlernte Fachwissen! Inkl. Galvanorechner, Lexikon und Forum: Mehr als nur E-Learning!

Über 140 Fach- und Lehrbücher

Kow-how für viele Fachgebiete: Das Verlagsprogramm umfasst eine umfangreiche Palette an Fach- und Lehrbüchern der Oberflächentechnik und der Elektronikfertigung. Aus der Oberflächentechnik: Vorbehandlung (entgraten, reinigen, elektropolieren), Galvanisieren mit verschiedenen Metallen (Chrom, Nickel, Kupfer, Zink, usw.), Edelmetallschichten, Nachbehandlung (Qualitätskontrolle, Schichtdickenmessung, usw.) Aus der Elektronikfertigung: Bauelemente, Leiterplattendesign, Leiterplattentechnik, Baugruppen und Systeme, uvm. Unsere Neuerscheinungen:
Hintergrund Startseite
Button Start Artikelarchiv GtButton Start Artikelarchiv Plus Button Start Branchenf 01Button Start Branchenf 02 Button Start Jobcenter 01Button Start Jobcenter 02 Button Start Termine 01Button Start Termine 02 Button Start Premium 01Button Start Premium 02
Artikelarchiv & -Recherche
Online-Branchenführer
Stellenmarkt & Anzeigen
Termine & Veranstaltungen
Online-Heftausgaben
Mit den Fachzeitschriften Galvanotechnik und PLUS bietet der Leuze Verlag seit mehr als 110 Jahren monatlich technische Informationen für Spezialisten im Bereich der Oberflächen-Bearbeitung und Leiterplattenfertigung auf höchstem Niveau. Darunter zählen nicht nur ausführliche Fachartikel und Aufsätze über die neuesten technischen Entwicklungen von Autoren aus aller Welt und ein umfangreicher Stellenmarkt, sondern auch praxisnahe Informationen und Berichte über Unternehmen, Veranstaltungen, Patente, Firmenadressen und Verbandsnachrichten. Und dies alles für nur EUR 82,05 (Ausland EUR 102,00) im Jahr. 
Über 140 Fach- und Lehrbücher runden das umfangreiche Angebot ab und bieten fachliche Informationen für Praktiker, Wissenschaftler, Studenten und Schüler. Angefangen bei elementaren Grundlagen bis hin zu hochspeziellen Verfahrenstechniken, lassen diese keine Frage offen. Nutzen Sie auch die hoch interessante Onlineplattform für Galvanotechniker, Oberflächenbeschichter und Leiterplattenhersteller: Fachartikel recherchieren, aktuelle News aus der Branche lesen, PDFs herunterladen, online in den Zeitschriften blättern oder im Branchenführer nach Unternehmen suchen – Sie haben die Wahl – wir zeigen den Weg.

News: Wichtiges in Kürze

Online-Artikel: Frisch eingetroffen

Energietechnik

Mittwoch, 08 Dezember 2021 14:00

Ihre alten oder defekten Photovoltaikmodule können Solarparkbetreiber aus ganz Deutschland ab sofort bei 2ndlifesolar entsorgen. Dafür hat der Recycling-Experte aus Wentorf bei Hamburg ein...

Energietechnik

Dienstag, 07 Dezember 2021 10:59
Umwelttechnik

Dienstag, 07 Dezember 2021 08:00
Umwelttechnik

Montag, 06 Dezember 2021 08:00

Denios hat mit dem Nachfolgemodell von SpillGuard, dem SpillGuard connect eine Neuheit gelauncht, die Auffangwannen in ein Unternehmensnetzwerk einbindet und damit die Gefahrstofflagerung ins...

Ein US-Studententeam hat eine Smartphone-App für die Malariadiagnose entwickelt. Das Projekt Lifelens nutzt dabei einen Linsenaufsatz für die Handykamera, um ein Windows-Phone-Gerät praktisch zum Mikroskop zu machen. Mithilfe von Aufnahmen macht die App dann ersichtlich, ob und wie viele Malariaerreger sich in einer Blutprobe befinden. Da dazu nicht einmal eine Internetverbindung nötig ist, kann das nach Ansicht der Entwickler helfen, die Krankheit speziell in Entwicklungsregionen zu bekämpfen.

Im Lifelens-Team haben Studenten verschiedener Fachrichtungen und Universitäten zusammengearbeitet, um ein möglichst einfaches Hilfsmittel für den Kampf gegen Malaria zu entwickeln. Der Pathologe Wilson von der University of California, Davis, hat dabei den diagnostischen Ansatz ersonnen, der vom Informatiker Tristan Gibeau von der University of Central Florida in Algorithmen umgesetzt wurde. Das Ergebnis ist eine App für Windows Phone 7, welche die Zellen auf einem Foto einer Blutprobe auf typische Zeichen einer Malariainfektion untersucht.
Die Idee, ein Handy für solche Zwecke zum Mikroskop zu machen, ist nicht neu. Doch Systeme wie das CellScope der University of California in Berkeley, sind teils sehr klobig. Lifelens kommt für die Aufnahme mit einem relativ kompakten Linsenaufsatz aus, der beim Prototypen auf einem handelsüblichen Samsung Focus befestigt ist. Die Nutzung des Systems erfordert laut Lifelens-Team keinerlei spezielle Ausbildung, so dass es auch leicht vor Ort in Regionen mit hohen Malariainfektionsraten zum Einsatz kommen kann.
Lifelens hat aktuell mit seinem System den zweiten Platz beim diesjährigen US-Finale des Microsoft-Innovationswettbewerbs Imagine Cup errungen, der 2011 unter dem Motto Technologie für eine bessere Welt steht.    -sad-
Quelle: pressetext.redaktion / Th. Pichler

 

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de