Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Mittwoch, 22 Januar 2020 00:00

Stannol: Joint Venture in China

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Mit dem Joint Venture Stannol LLC, Shanghai, baut Stannol sein Engagement auf dem chinesischen Markt aus. Thomas Kolossa, Leiter technischer Vertrieb: „Wir haben dort ein versiertes Vertriebsteam aus chinesischen Mitarbeitern, das dafür sorgen wird, dass unsere Kunden von der Nähe profitieren.“ Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass langfristiger Erfolg nur mit Partnern gelingt, die über ein umfassendes Wissen auf den lokalen Märkten verfügen.
Der Hauptsitz des Joint Ventures ist im Zhangjiang Hi-Tech Park in Pudong, einem sehr jungen und schnell wachsenden Stadtbezirk der Metropole Shanghai. Der Park ist logistisch gut zu erreichen. Zuvor war Stannol bereits auf dem amerikanischen Kontinent erfolgreich mit dem Konzept globaler, kundennaher Standorte.
Stannol-Geschäftsführer Marco Dörr: „Unsere Kunden sind zumeist weltweit aufgestellt, um auf lokale Besonderheiten des jeweiligen Marktes gezielt und schnell reagieren zu können. Die Anforderung an uns, als mittelständischem Unternehmen, im asiatischen und amerikanischen Markt aktiv zu werden, gab es bereits seit vielen Jahren. Mit der Stannol LLC und der Stannol Shanghai Ltd. sind wir diesen Forderungen nun umfassend und professionell nachgekommen.“

www.stannol.de

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 1
  • Jahr: 2020

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.