Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Donnerstag, 22 Oktober 2020 14:44

Rehm Thermal Systems erweitert Vertriebsstruktur in Süd-Ost-Asien

Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Andy Wang Andy Wang Bild: Rehm Thermal Systems

Als weltweit führender Hersteller von thermischen Systemlösungen für die Elektronikindustrie verfügt Rehm über Vertriebs- und Servicestützpunkte in 26 Ländern und Regionen, wobei Asien konsequent ein wichtiger Teil der globalen Marktstrategie des Unternehmens ist.

Seit den 1990er Jahren hat Rehm das beträchtliche Potenzial des asiatischen Marktes erkannt und aktiv Vertriebs- und Servicevertretungen in der Region aufgebaut. 2007 investierte Rehm in einen Produktionsstandort in Dongguan, China. Die schnelle Entwicklung der Technologie in der Region und der rasche Fortschritt der industriellen Technologie in China haben es Rehm ermöglicht, seinen Marktanteil in Asien signifikant auszubauen. Bisher hat sich der Standort in Dongguan um das 4-fache vergrößert und neue Tochtergesellschaften in Hongkong, Suzhou und Taiwan sowie Niederlassungen in Korea, Thailand und Indien sind hinzugekommen. Im September 2020 wurde Andy Wang offiziell zum Rehm Asia-Pacific Sales Director ernannt, der für die Leitung der Vertriebs- und Marketingteams in Asien verantwortlich ist.

Andy Wang arbeitet seit fast 15 Jahren für Rehm Thermal Systems; bereits seit 2007 ist er im Rehm-Vertriebsteam tätig. 2015 übernahm er als Regional Sales Director of East & North China die Koordination der Vertriebsaktivitäten und die Geschäftsentwicklung in der Region. Über die Jahre hat er reiche Erfahrungen im Vertriebsmanagement gesammelt und den Marktanteil von Rehm in der Region erfolgreich ausgebaut. Darüber hinaus war Andy Wang vor seinem Eintritt in unser Unternehmen im Bereich technischer Support für den Reflow-Lötprozess tätig und verfügt dadurch über umfangreiches technisches Know-how, um die Kunden in allen Belangen kompetent beraten zu können.

In den vergangenen Jahren ist die Elektronikfertigungsindustrie in China immer hochwertiger, präziser und anspruchsvoller geworden. Gleichzeitig verlagert sich die Elektronikindustrie nach und nach von China in weitere asiatische Regionen wie Vietnam, Thailand, den Philippinen und anderen südostasiatischen Ländern sowie Indien. Dadurch ergeben sich weitere Potentiale für Rehm Thermal Systems: „In diesem Zug werden wir die Optimierung und Innovation der Löttechnologie weiter vorantreiben, um auch in Zukunft qualitativ hochwertigere thermische Systemlösungen in verschiedenen Bereichen wie Konvektionslöten, Dampfphasenlöten, Kontaktlöten und Vakuumlöten anbieten zu können, und so den entsprechenden Mehrwert für die Kunden schaffen", sagt Andy Wang.

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 1
  • Jahr: 2019

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.