Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Dienstag, 04 Mai 2021 15:59

Erfolgreiches Börsendebüt für Katek SE

Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Dr. Cord Gebhardt, Mitglied der Geschäftsführung der Frankfurter Wertpapierbörse, begrüßt die Katek SE an der Börse Dr. Cord Gebhardt, Mitglied der Geschäftsführung der Frankfurter Wertpapierbörse, begrüßt die Katek SE an der Börse

Die Katek-Gruppe, ein führendes europäisches EMS-/Elektronikunternehmen, hatte heute ihren erfolgreichen Börsengang (Initial Public Offering) an der Frankfurter Börse. Im Laufe des Vormittags notierte die Aktie über 31,00 €; gegenüber dem Emissionspreis von 23,00 Euro ein Plus von mehr als 34 %. Der Emissionserlös, so äußersten CEO Rainer Koppitz und CFO Dr. Johannes Fues, soll für die Fortsetzung des organischen Wachstums und der Steigerung der Gesamtprofitabilität durch die Fokussierung auf hochwertige Elektroniklösungen in Wachstumsmärkten wie IoT-Lösungen, eMobility, Renewables und Healthcare verwendet werden.

Zusätzlich sollen durch strategische Akquisitionen die anorganische Wachstumsstrategie fortgesetzt und eine Stärkung vorrangig in den Wachstumsmärkten ermöglicht werden. Co-Founder Koppitz: "Heute beginnt ein neues Kapitel für Katek. Der erfolgreiche IPO schafft für uns beste Voraussetzungen für die Fortsetzung unserer Wachstumsstrategie. Insbesondere strategische Akquisitionen und unsere Aktivitäten in den Wachstumsmärkten eMobility, erneuerbare Energien und Medizintechnik haben in der Vergangenheit wesentlich dazu beigetragen, uns unter den Marktführern in der europäischen Elektronikindustrie zu positionieren und uns nun zum börsennotiertes Unternehmen weiterzuentwickeln.“

Das Angebot der Katek SE umfasste 3.433.080 Aktien aus einer Kapitalerhöhung sowie einer marktüblichen Mehrzuteilung (Greenshoe-Option), bestehend aus 514.962 Aktien aus dem Bestand der Hauptaktionäre. Alle angebotenen 3.948.042 Aktien wurden platziert. Das Platzierungsvolumen inklusive der Greenshoe-Option beträgt somit rund 91 Mio. €. Die Aktien tragen die internationale Wertpapierkennnummer (ISIN) DE000A2TSQH7 und die Wertpapierkennnummer (WKN) A2TSQH.

Die Katek-Gruppe gehört zu den führenden europäischen EMS-/Elektronikunternehmen. Mit seinen Produktionsabteilungen und Tochterunternehmen kann sie Hardware- und Software-Entwicklung, Prototyping und Fertigung sowie damit verbundene Dienstleistungen für hochwertige Elektronik bzw. Elektronikdienstleistungen anbieten. Die Gruppe beschäftigt derzeit rund 2.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland und Osteuropa. CEO ist Rainer Koppitz und CFO ist Dr. Johannes Fues.

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 5
  • Jahr: 2021
  • Autoren: Volker Tisken

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.