Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Montag, 06 September 2021 10:00

Wechsel im Aufsichtsrat der Lapp Holding AG

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Mit Wirkung zum 1. Juni 2021 wurde der Schweizer Unternehmer und Rechtsanwalt Peter Schmid (59) in den Aufsichtsrat der Lapp Holding AG berufen. Er folgt auf Werner Knies, der aus dem Aufsichtsrat ausschied.

„Herr Schmid ist ein hervorragender Unternehmer, Rechtsanwalt und Berater. Er kennt LAPP seit vielen Jahren und wird uns dabei unterstützen, viele wichtige Weichenstellungen für die erfolgreiche Zukunft von LAPP konsequent voranzutreiben. Er wird auf jeden Fall eine große Bereicherung für unseren Aufsichtsrat sein“, erklärt Siegbert E. Lapp, Aufsichtsratsvorsitzender der Lapp Holding AG.

Peter Schmid ist seit 2014 Mitglied im Verwaltungsrat der Lapp Tec AG in Diessenhofen.

Als Inhaber der Kanzlei Schmid Rechtsanwälte in Zürich betreut Peter Schmid vor allem Familienunternehmen rund um Fragen des Gesellschafts- und Vertragsrechts sowie des Kapitalmarktrechts. Bei rechtlichen Verfahren ist er zudem auch als Schiedsrichter tätig.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.