Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Donnerstag, 28 Oktober 2021 09:34

Brenntag schließt Distributionsvereinbarung mit den Bio-Lösemittel-Experten NXTLEVVEL Biochem

Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten

Brenntag, der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen, hat eine Vertriebsvereinbarung mit NXTLEVVEL Biochem geschlossen und erweitert damit sein Portfolio an nachhaltigen biobasierten Lösemitteln für den Reinigungsmittelmarkt (HI&I) in Nordamerika.

Die aktuelle Vereinbarung umfasst eine neue Produktlinie mit den unten aufgeführten Produktbezeichnungen und besteht aus Lävulinaten und Lävulinat-Ketalen. Bei diesen Produkten handelt es sich um biobasierte Lösemittel, die eine hohe Leistung sowie verbessertem Sicherheits- und Nachhaltigkeitsprofil bieten:

  • NXT SOLV 100
  • NXT SOLV 200
  • NXT SOLV 300
  • NXT SOLV 400

„Wir freuen uns, unseren Kunden mit NXTLEVVEL eine neue innovative Produktreihe anbieten zu können. Dieses alternative Lösemittel erlaubt es unseren Kunden, die steigende Verbrauchernachfrage nach nachhaltigen Reinigungsprodukten besser zu erfüllen“, sagte Jeffrey M. Carey, Ph.D. Vice President HI&I Americas.

Diese biobasierten Produkte verringern die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und tragen zur Reduzierung der CO2-Emissionen bei. Sie werden in Anwendungen wie Reinigern für harte Oberflächen, Bodenreinigern und Waschmitteln eingesetzt.

„Ich freue mich sehr über die Partnerschaft von NXTLEVVEL und Brenntag. Indem wir die Stärke unserer Technologie zusammen mit der marktführenden Position von Brenntag nutzen, fördern wir so unser Angebot an biobasierten Lösemitteln in der Reinigungsmittelbranche“, kommentierte Aris de Rijke, CEO von NXTLEVVEL Biochem die Vereinbarung. „Die Technologie von NXTLEVVEL ist hochinnovativ, urheberrechtlich geschützt und ermöglicht erstmals die Produktion von Lävulinat-Derivaten in industriellem Maßstab. Eckpfeiler sind die patentierte, aus Biomasse gewonnenen Lävulinsäure und ihre Derivate, die eine kosteneffiziente Produktion von biobasierten Lösemitteln und anderen biobasierten Chemikalien ermöglicht“, so de Rijke.

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 11
  • Jahr: 2021
  • Autoren: Redaktion

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.