Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Donnerstag, 13 Januar 2022 15:51

Vertiefte Partnerschaft für Elektronikbereich

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Bodo Möller Chemie baut seine Partnerschaft mit Henkel für den Elektronikbereich aus. Im Mittelpunkt stehen spezielle Chemikalien für Zukunftsbranchen E-Mobility und 5G-Anwendungen. Mit dem Ausbau der Vertriebskooperation stellt sich die in Offenbach/Main ansässige Gruppe als Speziallieferant für Werkstoffe zur Verarbeitung in elektronischen und elektrischen Komponenten weiter auf.

„Mit dem Fokus auf Wachstums- und Zukunftsbranchen wie E-Mobility und dem Ausbau schneller Datennetze nach dem 5G-Standard können wir unser schon jetzt sehr breites Portfolio für den Bereich Elektro und Elektronik weiter ausbauen und bieten unseren Kunden gänzlich neue Lösungen für modernste elektronische Anwendungen“, sagt Frank Haug, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bodo Möller Chemie Gruppe. Henkel zähle zu den langfristigen Partnern aus der Industrie. „ Unsere Kunden profitieren von unserem tiefen Anwendungswissen für die gesamte Produktpalette in der Elektrotechnik.“

Modernste Elektronikklebstoffe und Schutzbeschichtungen für Leiterplatten kommen mit der zunehmenden Elektromobilität und Datenkonnektivität über schnelle 5G-Netze besondere Bedeutung zu, die Loctite-Produkte von Henkel seien optimal auf diese Anwendungen ausgerichtet.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.