Eugen G. Leuze Verlag GmbH & Co. KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Dienstag, 08 Februar 2022 15:09

MARK Display von ProGlove jetzt auch für kurze Reichweiten erhältlich

von Redaktion
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
MARK-Display-standard-range-&-mid-range MARK-Display-standard-range-&-mid-range

ProGlove, der führende Hersteller von Wearable Barcode Scannern, bringt sein mehrfach ausgezeichnetes Industrie Wearable MARK Display jetzt auch für Standard-Range-Reichweiten auf den Markt. Die Distanz von 10 bis 90 cm ist zum Beispiel in der Fertigung ein gängiger Anwendungsfall. ProGlove baut damit sein Premiumproduktsegment weiter aus und bietet nun in diesem Umfeld sowohl Lösungen für kürzere als auch mittlere Scanreichweiten.

MARK Display Standard Range spart bis zu 6 Sekunden pro Scan. Dank des integrierten E-Paper Displays bekommt der Mitarbeiter vor Ort alle zentralen Informationen direkt auf den Handrücken. Damit entfallen zum Beispiel Wege zu Monitoren oder das Auswendiglernen von Arbeitsanweisungen. Gerade in hoch-frequenten Scanumgebungen maximiert sich diese Zeitersparnis zu beträchtlichen Summen.

MARK Display Standard Range bietet zudem die Möglichkeit, Benachrichtigungen nicht nur visuell, sondern auch haptisch und auditiv auszugeben. Dies optimiert die Prozessqualität und erhöht die Sicherheit beträchtlich. Mit dem Industrie Wearable lassen sich so zum Beispiel gut ein Drittel der gängigen Scanfehler vermeiden. MARK Display Standard Range schafft bis zu 6.000 Scans pro Batterieladung und lädt in weniger als zwei Stunden komplett neu auf.

Das Industrie Wearable verfügt über ein frei konfigurierbares 1,54 Zoll E-Paper Display und wiegt nur circa 48 Gramm. Das Gerät kann bis zu 40 Zeichen pro Zeile abbilden und lässt sich auch bei der Ausrichtung (hoch oder quer) frei anpassen. Wie alle ProGlove Scanner ist auch MARK Display SR extrem robust und herstellerseitig für 500 Stürze aus einem Meter als „fallfest“ deklariert. MARK Display Standard Range verarbeitet 1D und 2D sowie postalische Barcodes. Der Scanner lässt sich über BLE ins Unternehmensnetzwerk einbinden und amortisiert sich im Idealfall binnen 30 Tagen.

„Für uns ist es überaus wichtig, unseren Kunden die richtigen Lösungen anzubieten“, kommentiert Ilhan Kolko, Chief Product Officer bei ProGlove. „In unserem Premiumsegment wirkt sich dank MARK Display Standard Range die Scan-Reichweite nun nicht mehr als einschränkender Faktor aus. Denn wir können nun mit unserem MARK Display sowohl die Anwendungsfälle im Bereich Mid Range als auch die im Bereich Standard Range abdecken.“

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 2
  • Jahr: 2022
  • Autoren: Redaktion

Ähnliche Artikel

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.