Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Freitag, 29 April 2022 07:34

SmartRep wird Vertriebspartner für Europlacer

Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
SmartRep zu Besuch im Hauptquartier von Europlacer SmartRep zu Besuch im Hauptquartier von Europlacer

Das Hanauer Unternehmen SmartRep wird exklusiver Distributor der Bestück-Plattformen für den Klein- und Mittelstand des französischen SMD-Equipment-Herstellers Europlacer. Einen Bestücker ins Portfolio zu nehmen, der den Anforderungen des deutschen SMD-Mittelstands gerecht wird, war schon lange angestrebt: „Aus unseren Erfahrungen wissen wir, dass deutsche Elektronikfertiger mit ihren komplexen High-Mix-Umgebungen flexible, vielseitige Lösungen benötigen. Markenname und große Installationsbasis in Asien waren uns wichtig, aber nicht entscheidend “, fasst Andreas Keller, Geschäftsführer von SmartRep die Suchkriterien zusammen. Gefunden habe man mit Europlacer nun einen europäischen Partner – einen Hidden Champion, der selbst aus dem Mittelstand kommt und deswegen die Bedürfnisse der deutschen SMD-Branche gut verstehe.

Das französische Unternehmen Europlacer stellt seit über 50 Jahren automatisierte Roboteranlagen für KMU und seit über 25 Jahren SMT-Anlagen her. Europlacer hat eine besonders starke Präsenz im Heimatland. Mit SmartRep soll das auch für den deutschen Markt gelingen. Der Name stehe für Qualität, Präzision und Produktivität, betont John Perrotta, Executive Sales Officer der Europlacer-Gruppe. Das liege daran, dass die Bestücker zu 100 Prozent in Frankreich produziert werden und das Feedback der Kunden in Produktpflege und -Entwicklung einfließe. „Jedes neue Produkt oder Zubehör, das wir auf den Markt bringen, ist mit seinen Vorgängern und allem, was danach kommt, kompatibel. Das spart unseren Kunden Zeit, Geld und Energie“, so Perrotta.

„Europlacer ist damit perfekt auch für unseren Mittelstand“, sagt Keller. Vor der Kooperation habe man den neuen Partner und seine Fertigungsprozesse genau unter die Lupe genommen: „Egal ob für EMS- oder ODM-Fertiger, egal ob High-Mix Low-Volume oder umgekehrt – Europlacer ist technologisch absolut wettbewerbsfähig.“ Rudolf Niebling, Gründer von SmartRep, sieht zudem auch folgenden Vorteil: Durch die kurzen Wege nach Frankreich werde die langfristige Betreuung der installierten Anlagen im deutsch-französischen Tandem gut funktionieren.

www.smartrep.dewww.europlacer.com

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 5
  • Jahr: 2022
  • Autoren: Volker Tisken

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.