Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Dienstag, 07 Juli 2020 10:03

Neue Aufgabe

Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten

Frank O. R. Fischer gibt bekannt, dass er ab dem 31. Juli 2020 nicht mehr als Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) und als Geschäftsführer der DGM-Inventum GmbH tätig sein wird.

Frank Fischer wird ab 1. August 2020 als Geschäftsführender Institutsleiter dem Forschungsinstitut für Anorganische Werkstoffe – Glas/Keramik (FGK) vorstehen.

Das FGK mit Sitz in Höhr-Grenzhausen in der Nähe von Koblenz wurde 1986 vom Land Rheinland-Pfalz und dem Westerwaldkreis gegründet und ist ein hochspezialisierter Labor- und Entwicklungsdienstleister auf den Gebieten der Verfahrenstechnik, Silikat- und Technischen Keramik sowie der Material- und Rohstoffforschung. Mit über 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den drei Geschäftsfeldern Forschung & Entwicklung, Materialprüfung und Beratung gehört das FGK zu den größten außeruniversitären gemeinnützigen Forschungseinrichtungen im Bereich der Glas- und Keramik-Forschung. Darüber hinaus wird das FGK, die Hochschule Koblenz sowie die Universität Koblenz-Landau ein mit 5,3 Mio. Euro gefördertes Kompetenzzentrum zum 3D-Druck von Keramiken aufbauen.

Frank Fischer freut sich auf diese neue, spannende Aufgabe und darauf, auch weiterhin sehr eng mit dem Fachgebiet der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik (MatWerk) und natürlich mit dem großen Netzwerk der DGM verbunden zu sein. Schon während seiner Zeit bei der DFG und erst recht bei der DGM haben sich sehr viele fruchtbare Kontakte und auch persönliche Freundschaften entwickelt, die er nun auf einer anderen Ebene weiter vertiefen kann.

Er möchte allen Mitgliedern und Unterstützern der DGM an dieser Stelle ein großes Dankeschön aussprechen. Sein besonderer Dank gilt auch dem gesamten Team der DGM-Geschäftsstelle und den vielen ehrenamtlichen Mitgliedern der DGM, die mit sehr viel Engagement den Verein und das Fachgebiet vorangebracht haben.

Dr. Stefan Klein wird bis zur Berufung eines neuen Geschäftsführenden Vorstandsmitglieds der DGM ab dem 1. August 2020 die Geschäfte des Vereins und der DGM-Inventum GmbH führen.

www.dgm.de

www.inventum.de

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 7
  • Jahr: 2020

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.