Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Dienstag, 13 September 2022 14:56

Softwareversion beschleunigt Entwicklung von Boundary-Scan-Setups

von
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Softwareversion beschleunigt Entwicklung von Boundary-Scan-Setups Bild: XJTAG Limited

Das Unternehmen XJTAG hat seit geraumer Zeit eine neue Softwareversion am Markt, welche die Entwicklung und das Debugging von Boundary-Scan-Setups beschleunigt.

Lösen von Signalintegritätsproblemen: Der Signalintegritätstest der Version XJTAG 3.12 führt z. B. eine automatische Analyse von Datenfehlern durch. Die Software identifiziert spezifische Merkmale in den Fehlern und nutzt sie, um die wahrscheinlichste Fehlerursache vorzuschlagen.

Kategorisierungsoption: Die neue Version führt eine Kategorie für ICs ein, die nicht deaktiviert werden können, aber Verbindungen zu JTAG-Komponenten haben. Anstatt eine Testkomponentendatei mit vielen Deaktivierungswerten erstellen zu müssen, können diese Komponenten jetzt in eine neue ‚Excluded‘-Kategorie platziert werden.

Leistungsstarke Codesuchen: Drei neue Codesuchen durchkämmen alle Dateien im Projekt, nicht nur die geöffnete. So lässt sich die Stelle finden, an der dieses Element definiert wurde. Eine andere Option findet die richtigen Verweise im Code, auch wenn der Name an mehreren Stellen verwendet wurde. Eine einfache Textsuche durchsucht alle Codedateien und gibt die Ergebnisse nach Dateityp zurück.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.