Eugen G. Leuze Verlag GmbH & Co. KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Mittwoch, 29 Mai 2024 08:12

Offener Hörsaal im Juli in Ilmenau

von
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Offener Hörsaal im Juli in Ilmenau (Foto: TU Ilmenau)

Die Technische Universität Ilmenau lädt vom 22. bis 26. Juli 2024 zum wiederholten Mal Interessierte aus Industrie und Wissenschaft zur hybriden Blockveranstaltung „Angewandte Galvanotechnik“ ein, die im Rahmen des Masterstudiengangs Elektrochemie und Galvanotechnik stattfindet.

Alle Veranstaltungen des Wochenmoduls werden sowohl in Präsenz als auch online angeboten. Experten und erfahrene Praktiker der Galvanotechnik werden in der Vorlesungsreihe über relevante Themen aus der Galvano- und Oberflächentechnik referieren. Insgesamt sieben thematische Vortragsblöcke decken die Bereiche Planung und Projektierung, Simulation, Substrat, Schichtbildung, Qualitätsprüfung und -management, Projektierung von Galvanikanlagen, Abwasserbehandlung und Regulierung sowie Zukunftsperspektiven in der Galvanotechnik ab.

Mit diesem Angebot fördert die TU Ilmenau den Austausch zwischen Praktikern und wissenschaftlichem Nachwuchs.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung per E-Mail unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.