Eugen G. Leuze Verlag GmbH & Co. KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Mittwoch, 29 Mai 2024 08:19

Verein Leiterplatte Schweiz (VLS) übernimmt Traditionsveranstaltung

von
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
v.l.n.r.: Bernhard Schmuki (Dyconex), Remo Fischer (Hofstetter PCB), Markus Supersaxo (Hofstetter PCB), Pascal Oberson (Optiprint AG), Peter Weber (ehem. GS Swiss PCB), Uwe Kramer (Dyconex), Karl-Heinz Fritz (Cicor), Romeo Premerlani (Varioprint AG) v.l.n.r.: Bernhard Schmuki (Dyconex), Remo Fischer (Hofstetter PCB), Markus Supersaxo (Hofstetter PCB), Pascal Oberson (Optiprint AG), Peter Weber (ehem. GS Swiss PCB), Uwe Kramer (Dyconex), Karl-Heinz Fritz (Cicor), Romeo Premerlani (Varioprint AG) ( Bild: Verein Leiterplatte Schweiz)

Schon am 14.Februar wurde in Appenzell der Verein Leiterplatte Schweiz (VLS) gegründet. Der Verein ersetzt die Fachgruppe Leiterplatte in der Schweizerischen Gesellschaft für Oberflächentechnik (SGO) und hat sich als Ziel gesetzt, die Schweizer Leiterplattenhersteller weiter zu vernetzen sowie Anwender und Lieferanten bei Veranstaltungen über die neuesten Entwicklungen und Trends auf dem Laufenden zu halten.

Bei der Gründungsversammlung waren Mitglieder von fünf führenden Unternehmen der Schweizer Leiterplattenindustrie anwesend, die den Vereinsvorstand bilden: Cicor, Dyconex, GS, Hofstetter, Optiprint und Varioprint. Laut VLS-Präsident Pascal Oberson (Optiprint) beabsichtige der Verband, die Interessen der Leiterplattenhersteller aus der Schweiz, Österreich und Deutschland unabhängig zu vertreten.

Der Verein ersetzt die Fachgruppe Leiterplatte in der Schweizerischen Gesellschaft für Oberflächentechnik (SGO)

Der Verein wird ab sofort das jährliche traditionsreiche Leiterplattenseminar in Uitikon bei Zürich ausrichten. Die Veranstaltung trägt künftig den Namen ‚Forum Leiterplatte Schweiz‘ und bietet die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken. 2024 wird das Forum am 8. Oktober stattfinden. Der VLS lädt alle Interessierten herzlich ein, sich an diesem aufregenden neuen Kapitel der Schweizer Leiterplattenindustrie zu beteiligen.

www.leiterplatteschweiz.ch
www.sgo-sst.ch 

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.