Eugen G. Leuze Verlag GmbH & Co. KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Eugen G. Leuze Verlag

Am 4. Juni von 9.30 -10.30 Uhr geht es im kostenlosen Webinar von H2O um diese Fragen:
Was sind PFAS und warum sind sie so problematisch? Im Webinar wird ein Überblick über die in Europa viel diskutierte Ewigkeitschemikalie gegeben und erklärt, warum es sich schon heute lohnt, sich als Industrieunternehmen für die Abtrennung von PFAS im Industrieabwasser einzusetzen.

Auf der Surface Technology 2024 zeigt Helmut Fischer sein umfangreiches Spektrum an Mess- und Analysegeräten für die Schichtdickenmessung, Materialanalyse und Werkstoffprüfung. „Erleben Sie hochpräzise Messtechnik für Anwendungen rund um die Oberflächenbehandlung“, verspricht der Marktführer für Messtechnik mit Blick auf die Messe Surface Technology. Vom 04. bis 06. Juni 2024 wird Stuttgart hierfür erneut zum Einkäufer- und Entscheider-Treffpunkt der Oberflächentechnik-Branche.

Der Intralogistik- und Automatisierungsspezialist cts GmbH erweitert den Funktionsumfang seines erfolgreichen Smart In-Production Warehouse für die Elektronik- und Automotive-Industrie: Sowohl das Smart Warehouse als auch die kleinere Variante Mini Smart Warehouse können ab sofort neben Leiterplattenmagazinen auch KLT-Boxen und Traystacks verschiedener Hersteller gemischt und automatisiert ein- und auslagern.

Plasmatreat aus Steinhagen in Nordrhein-Westfalen ist Anfang Februar das TOP 100-Siegel 2024 verliehen worden. Die Auszeichnung erhalten besonders innovative mittelständische Unternehmen. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar wird Plasmatreat bei der Preisverleihung am 28. Juni in Weimar persönlich zu diesem Erfolg gratulieren.

Um Frakturen chirurgisch zu behandeln, benötigt der Arzt Implantate, die nicht nur optimal stützen, sondern auch nach dem Verheilen des Bruchs wieder problemlos zu entfernen sind. Für die Garantie der hier nötigen glatten Oberfläche der Implantate setzt der Hersteller ITS. GmbH aus Laßnitzhöhe nahe Graz in Österreich erfolgreich das Messgerät Surfcom Touch 50 der Münchner Firma Accretech ein.

Bei der Herstellung von Zahnersatz ist hohe Präzision gefragt. Die Beschichtungsexperten von Balzers, der Technologiemarke für hochwertige Oberflächen des Schweizer Oerlikon Konzerns, entwickeln Beschichtungen nicht nur für Mikrowerkzeuge, die in der Dentaltechnik eine produktive Zerspanung hochabrasiver Werkstoffe ermöglichen. Auch Präzisionskomponenten wie Abutments erhalten einen hochwertigen Verschleißschutz – Ästhetik inklusive.

...und was bedeutet das für Wirtschaft und Gesellschaft ?

Deutschland hat zur Abwendung/Verringerung der Klimafolgeschäden ehrgeizige Ziele zur CO2-Reduktion definiert und die agierende Politik wird nicht müde, ständig neue Verschärfungen und Projekte zu fordern bzw. auch durchzusetzen. Da ist zwischenzeitlich die Frage berechtigt, ob wir mit unserem Beitrag wirklich effizient wirksam sind und was das für die Volkswirtschaft und unsere Gesellschaft bedeutet.

 

Neu- oder Umbau? Diese Frage stellt sich früher oder später in vielen galvano- und oberflächentechnischen Betrieben beim Blick auf den alternden Maschinenpark. So auch bei der Strähle-Galvanik GmbH in Zaisenhausen, die über eine große, in die Jahre gekommene Zinkanlage aus dem Jahr 1989 entscheiden musste.

Magnesium has a hexagonal close-packed (hcp) crystalline structure; it lacks ductility when worked at lower temperatures. Furthermore, in its pure polycrystalline form, it does not have sufficient strength for most structural applications. The metal is brittle and easily fractures along shear bands due to strain localization. Because of these reasons, pure magnesium must be alloyed with other elements to impart strength, weldability, formability, corrosion resistance, etc. In this article, types of magnesium alloys and their nomenclature system is discussed.

Im Rahmen eines AIF ZIM Forschungsvorhabens der Kooperationspartner Forschungsinstitut Edelmetalle und Metallchemie Schwäbisch Gmünd (fem) sowie der Diener & Rapp GmbH & Co.KG aus Villingen-Schwenningen ist ein energiereduziertes Anodisationsverfahrens für die hochfeste Aluminiumlegierung EN AW 7075 entwickelt worden. Projektziel war ein neuartiger Eloxalprozess, der bei reduziertem elektrischen Energieeintrag die notwendigen Schichteigenschaften nach wie vor gewährleisten kann. In Summe aller Maßnahmen konnten im Projekt Energieeinsparpotentiale bis zu 25 % realisiert werden.

Seite 1 von 412

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.