Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: aluminium

Freitag, 12 März 2021 07:57

SAFECHEM, Pionier im Bereich der modifizierten Alkohole, hat die nächste Generation auf dem Markt eingeführt. DUALENE™ 1601 S setzt einen neuen Maßstab für die Prozessstabilität in der hochpräzisen Metallreinigung. Es ist der erste vorstabilisierte, reine und werksfrische modifizierte Alkohol auf dem Markt, der für eine Vielzahl von Anwendungen im Bereich der industriellen Metallreinigung entwickelt wurde.

Rubrik: NEWS GT
Freitag, 19 Februar 2021 16:00

Frage: An unserer Gestellanlage werden u.a. Aluminiumrohre (h:400 mm; d:150 mm) außen verkupfert und versilbert. Die Rohre werden innen mit Lack abgedeckt. Nach der Zinkatbeize werden sie chemisch vernickelt und anschließend 200–250 µm dick in einem schwefelsauren Kupferelektrolyt beschichtet. Bevor die Rohre versilbert werden, schleifen wir die Kupferschicht plan. Hier stellen wir in letzter Zeit fest, dass die Rohre immer mehr Verbrennungen aufweisen. Teilweise ist die Kupferschicht im Außenbereich derart schlecht, dass sie bis zum Nickel abbröselt / abreißt.

Montag, 08 Februar 2021 07:34

Das Seminarangebot des GDA wächst kontinuierlich und deckt diverse Themenbereiche der Bearbeitung und Verarbeitung von Aluminium ab. Die Teilnehmenden können sich auf umfassende und professionelle Präsentationen und spannende Diskussionen freuen.

Rubrik: NEWS GT
Schlagwörter
Donnerstag, 28 Januar 2021 10:40

Constellium gab heute in Partnerschaft mit Novelis die Gründung von Alumobility bekannt. Im Fokus dieser Non-Profit-Organisation steht, innovative Lösungen bereitzustellen, die sofort implementierbar sind. Damit soll der Einsatz von Aluminium-Karosserieblechen im Automobilbau vorangetrieben werden. Die beiden führenden Aluminium- und Technologiepartner steigern mit ihrem globalen Ökosystem den Mehrwert für Automobilhersteller und Verbraucher, indem sie leichtere, effizientere und nachhaltigere Fahrzeuge für die künftige Mobilität ermöglichen. Durch gemeinsame technische Projekte, seine Vordenkerrolle sowie die Partnerschaft mit globalen Automobilherstellen, wird Alumobility dazu beitragen, intelligentere, leichtere, sicherere und nachhaltigere Fahrzeuge zu entwickeln.

Rubrik: NEWS GT
Freitag, 15 Januar 2021 09:12

Mit dem Ziel, recycelbare und kosteneffiziente Aluminium-Leichtbaulösungen für den Automobilmarkt zu entwickeln, gab Constellium heute seine Führungsrolle bei einer neuen F&E-Initiative bekannt, dem Projekt ISA3*. Neben dem weltweit tätigen Aluminium-Spezialisten und der Renault Gruppe beteiligen sich auch die ESI Gruppe, das französische Institut de Soudure (Institut für Schweißtechnik) und die Universität Lothringen an dem rund 7 Millionen Euro schweren Projekt. Die Investmentbank Bpifrance finanziert einen Teil des Projekts.

Rubrik: NEWS GT
Donnerstag, 14 Januar 2021 14:00

Trotz der Corona-Pandemie setzen die Aluminium-Werke Wutöschingen die erste Phase ihres Großprojektes AWW 2025 erfolgreich um und kündigen nach Inbetriebnahme der neuen 45MN Strangpresslinie weitere Investitionen in ihren Standort am Hochrhein an.

Rubrik: NEWS GT
Schlagwörter
Donnerstag, 14 Januar 2021 06:45

Günther + Schramm startet mit neuen Materialien ins Jahr 2021: Teil des Sortiments des Systemdienstleisters für Stahl, Edelstahl und Aluminium sind zukünftig neue bleifreie Aluminiumlegierungen. Die Erweiterung des Produktportfolios entspricht der aktuellen RoHS-Richtlinie und bietet für verschiedene Anwendungen sowie die Zerspanbarkeit weitere Vorteile.

Rubrik: NEWS GT
Mittwoch, 03 Februar 2021 10:59

Lochfraßkorrosion

Die häufigste Korrosionsart bei Aluminium ist die Lochfraßkorrosion. Sie frisst punktweise Löcher in die Oberfläche, d. h. sie ist inhomogen verteilt. Damit erhebt sich die Frage, wie „Lochkeime“ entstehen und wachsen.

Rubrik: Berichte
Mittwoch, 13 Januar 2021 08:11

Der European Green Deal, die Nachhaltigkeit als Leitbegriff für eine zukunftsfähige Entwicklung, der voranschreitende Strukturwandel – all diese Themen beschäftigten die Industrie und natürlich auch die Branche der Oberflächenveredelung zu Beginn des letzten Jahres. Dann kam die Corona-Pandemie: Nach dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 wurden auf allen Märkten weltweit kräftige Einbrüche verzeichnet. Um sich immer wieder ein Bild über die jeweils aktuelle Situation der Branche der Oberflächenveredelungsindustrie zu machen, führt der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e. V. (VOA) regelmäßig Umfragen unter seinen Mitgliedsunternehmen durch, zuletzt im Dezember 2020. Das Fazit: Trotz der Einschränkungen geht es der Branche derzeit den Umständen entsprechend gut. Das ist von Vorteil, denn die anfangs genannten Herausforderungen warten nicht, bis die Pandemie zu Ende ist, sondern müssen bereits jetzt aktiv und mit Weitblick angepackt werden.

Rubrik: NEWS GT
Schlagwörter
Montag, 07 Dezember 2020 11:27

Erstmals hat der Gesamtverband der Aluminiumindustrie e. V. (GDA) einen Award für besonders innovative Strangpressprofil-Lösungen aus Aluminium ausgelobt. Zu den ersten Preisträgern gehören ein Batterieträgersystem für Elektrofahrzeuge und ein Sonnenschutzsystem.

Rubrik: NEWS GT
Schlagwörter
Seite 1 von 4

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.