Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: bodo moller chemie

Mittwoch, 02 Juni 2021 08:07

Das Offenbacher Unternehmen für Spezialchemikalien, die Bodo Möller Chemie Gruppe, baut seine Vertriebsstrukturen in Europa weiter aus. Mit einer eigenen Niederlassung in Madrid – der Bodo Moeller Chemie Spain S.L.U. – stehen die Produkte und umfangreichen Beratungsdienstleistungen für Spanien und Portugal der gesamten iberischen Halbinsel zur Verfügung. „Wir arbeiten intensiv an neuen Standorten weltweit, um bestehende Handelskooperationen stetig ausweiten und neue Partnerschaften eingehen zu können. Wir sind in der Lage, mit den vertriebenen Produkten und unseren Services in kürzester Zeit einen neuen Markt erschließen zu können. Mit der Iberischen Halbinsel öffnen wir den interessanten Markt Spanien und Portugal für uns und unsere Industriepartner wie Henkel und Merck“, erklärt Frank Haug, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bodo Möller Chemie Gruppe.

Rubrik: NEWS GT
Donnerstag, 27 Mai 2021 11:36

Ab sofort übernimmt die Bodo Möller Chemie den Vertrieb für Kunststoff-, Druck- und Lackanwendungen für ausgewählte Kunden in der DACH-Region sowie Spanien, Portugal, Frankreich und den Benelux-Ländern. Dieser Schritt ergänzt die ebenfalls zum 1. Mai erfolgte Übernahme des Surface Solutions-Geschäfts der Merck in Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen sowie Island. Die Pigmente und Additive werden in der Farb- und Beschichtungsindustrie, der Druckbranche und in der Verarbeitung von Kunststoffen genutzt. Vom Dekordruck bis hin zu hochwertigen Beschichtungen tragen Effektpigmente und funktionelle Additive dazu bei, dass Produkte bunter, funktionaler und langlebig sind. „Die weiter ausgebaute Zusammenarbeit mit Merck als Hersteller innovativer Produkte, vor allem hier für Effektpigmente, freut uns sehr. Wir setzen damit den Kurs zum vollumfänglichen Know-how- und Produktanbieter weiter fort und können unseren Kunden Distribution 2.0 bieten“, sagt Florian Krückl, Vice President Global Business Management CASE & Textile Effects der Bodo Möller Chemie Gruppe.

Rubrik: NEWS GT
Dienstag, 27 April 2021 09:10

Ab dem 1. Mai 2021 werden die Kunden der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, in den Ländern Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen und Island für den Produktbereich der Effektpigmente und Additive für Beschichtungen, Drucke und Kunststoffe von der Bodo Möller Chemie Gruppe versorgt. Damit übernimmt der Offenbacher Spezialchemikalienexperte nicht nur die Kunden, sondern auch den Mitarbeiterstamm von Surface Solutions am schwedischen Merck-Standort und weitet so das Angebot an Performance Materials aus. So stehen den bisherigen Kunden zukünftig die gewohnten Ansprechpartner zur Verfügung, während die Bodo Möller Chemie einen weiteren Zuwachs an Anwendungs-Know-How zu verzeichnen hat. Die Effektpigmente und Additive kommen in erster Linie in der Farb- und Beschichtungsindustrie, der Druckbranche und im Kunststoffbereich zum Einsatz. Die Geschäftseinheit Surface Solutions von Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, bieten Materialien für innovative Oberflächen, die widerstandsfähiger und zudem effektiv zu verarbeiten sind. Schmutzabweisende Wirkung und andere spezielle Effekte werden durch Additive erzielt.

Rubrik: NEWS GT
Mittwoch, 14 April 2021 08:56

Die Bodo Möller Chemie Gruppe übernimmt mit den Schlüsselregionen im südlichen Afrika den Vertrieb für die weltweit führenden Co-Polymerprodukte von Kraton Polymers. Ab April können die Erzeugnisse sowie relevantes Anwendungswissen über die afrikanische Präsenz von Bodo Möller Chemie in den Ländern Botswana, Lesotho, Mosambik, Namibia, Südafrika, Swasiland, Sambia, Ghana, Elfenbeinküste, Nigeria, Äthiopien, Kenia, Tansania und Uganda bezogen werden. Polymere von Kraton kommen in zahlreichen Anwendungen zum Einsatz: Kleb- und Dichtstoffe, Beschichtungen, Consumer- und Körperpflegeprodukte, im Automobilbau und zahlreichen weiteren Kunststoffprodukten. Die Kraton-Co-Polymere zeichnen sich durch eine Kombination aus hoher Festigkeit, einem sehr weiten Shore-A Härtebereich und niedriger Viskosität für einfache thermoplastische Verarbeitung aus. Hinzu kommen die leistungsstarken Additive von Kraton, mit denen erfolgreich Upcycling von Recycling-Kunststoffen möglich ist.

Rubrik: NEWS GT
Schlagwörter
Donnerstag, 25 März 2021 07:17

Die Bodo Möller Chemie Gruppe erweitert das Angebot im Coatings- und Druckfarbenbereich und geht damit einen weiteren Schritt zum vollumfassenden One-Stop-Shop für kundenspezfisch formulierte Lösungen sowie umfassenden Service zu deren Anwendung. Die Distributions- und Know-How-Kooperation ist zunächst auf den deutschen Markt ausgerichtet, vertrieben werden die Produkte von FP Pigments für die Farben-, Lack- und Druckfarbenindustrie. „Ich freue mich sehr über die Kooperation mit FP Pigments, da sie unser strategisches Portfolio an Farbmitteln und Additiven mit einem innovativen Pigment erweitert. Mit FP Pigments versetzen wir unsere Kunden in die Lage, eventuelle Risiken der Preisvolatilität von TiO2 zu reduzieren und somit mehr Planungssicherheit zu generieren. FP Pigments produziert in Deutschland und somit werden auch lange und momentan zeitaufwendige Lieferzeiten verkürzt“, sagt Florian Krückl, Vice President Global Business Management CASE & Textile Effects der Bodo Möller Chemie Gruppe.

Rubrik: NEWS GT
Schlagwörter
Donnerstag, 11 März 2021 12:55

Durch eine enge Kooperation mit dem französischen Faser- und Gewebespezialisten Porcher Industries stärkt die Bodo Möller Chemie Gruppe ihr Angebot für die Herstellung von Composites. Die Partnerschaft erstreckt sich auf die DACH-Region, die osteuropäischen Länder sowie Russland und Indien.

Rubrik: NEWS GT
Freitag, 29 Januar 2021 00:29

Die Bodo Möller Chemie Südafrika erweitert die exklusive Vertriebsvereinbarung mit der BASF South Africa (Pty) Ltd für Harze und Additive. Durch den weiteren Ausbau der erfolgreichen Partnerschaft im Bereich der Dispersionen für die CASE Industrie rundet die Bodo Möller Chemie nun das Angebot für Kunden vor Ort weiter ab.

Rubrik: NEWS GT

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.