Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: corona

Mittwoch, 27 Oktober 2021 17:00

Christoph Matheis - Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes Oberflächentechnik, Hilden

Interview: Heinz Käsinger

Rubrik: Berichte
Dienstag, 28 September 2021 10:22

Erstmals nach der coronabedingten Veranstaltungspause fand bei der Messe Luzern wieder ein persönliches Zusammentreffen statt. "Man will wieder live mit dabei sein" – so lautet ein erstes Fazit der diesjährigen Swiss Medtech Expo in Luzern. Vom 14. bis 15. September 2021 konnten sich Fachpersonen aus der Medizintechnik wieder über neue Produkte und Lösungen informieren und austauschen. Rund 160 nationale und internationale Aussteller zeigten anwendungsorientiert auf, wo die Medizintechnik aktuell steht.

Rubrik: Free content
Freitag, 24 September 2021 16:00

Nanoteilchen sind in der Medizin interessant, um Medikamente oder Impfstoffe gezielt tief in den Körper zu transportieren. Für solche Zwecke muss die Konzentration der winzigen Teilchen möglichst genau bekannt sein. Jetzt wurde in einer Kooperation zwischen der Physikalisch- Technischen Bundesanstalt (PTB) und der Firma LUM GmbH in Berlin ein Analysemesssystem entwickelt. Es misst das Licht, das von jedem einzelnen Nanopartikel in verschiedenste Richtungen gestreut wird. Das System lässt sich für Nanoteilchen mit rund 40 nm Größe bis hin zu Mikropartikeln von ca. 10 µm verwenden.

Im Einzelpartikelzähler wird die Suspension mit einer Kanüle in den konischen Bereich der Durchflussküvette injiziert und anschließend durch die Verjüngung und den umgebenden Hüllstrom beschleunigt. Dadurch werden die Partikel entlang der Strömungsrichtung separiert und passieren überwiegend einzeln den Laserfokus. Dabei wird für jedes Partikel das Streulicht in Laserstrahlrichtung (Vorwärtsstreuung) und senkrecht dazu (Seitwärtsstreuung) gemessen.

Die Medizin setzt große Hoffnungen auf Nanoteilchen: Sie könnten beispielsweise als Vehikel dienen, mit deren Hilfe Medikamente biologische Barrieren wie die Luft-Blut- oder die Blut-Hirn-Schranke überwinden.

Umgekehrt stellen Nanopartikel große Anforderungen an die Messtechnik, die man für die Produktentwicklung, die Kontrolle der Produktionsqualität und nicht zuletzt auch für die Risikobewertung der Produkte braucht.

Erste Geräte sind bereits bei einem globalen Pharmakonzern in der EU für die Entwicklung eines Coronaimpfstoffes sowie bei einem namhaften deutschen Forschungsinstitut im Einsatz.

Quelle: es/ptb / Dr. Martin Hussels

Rubrik: Medizintechnik
Montag, 30 August 2021 11:59

Der NTI-100-Bericht für 2020 belegt zwei wichtige Tatsachen: 1. China schreitet im Leiterplattensektor gegenüber dem Rest der Welt weiter unbeirrt voran. Das konnte auch die Corona-Krise nicht wesentlich beeinflussen. 2. Die globale Leiterplattenindustrie entwickelte sich mit Ausnahme der USA umsatzseitig im Durchschnitt deutlich vorwärts. Davon zeugt die Zunahme des Weltumsatzes von 2019 zu 2020 um 8,7 %, an dem Chipsubstrate wachsenden Anteil haben.

Donnerstag, 16 September 2021 14:00

Die CO2-Emissionen sind im ersten Quartal 2021 trotz dämpfender Effekte aufgrund der Corona-Pandemie gegenüber dem Vorjahr wieder um 2 % angestiegen. Hauptgründe sind der Rückgang der Windstromerzeugung auf den langjährigen Durchschnitt sowie ein gleichzeitiger höherer Heizbedarf wegen des kälteren Winters.

Rubrik: Energietechnik
Donnerstag, 20 Mai 2021 14:28

Die Bayerische Staatsregierung hat weitere Erleichterungen der Corona-Maßnahmen beschlossen und benennt eine klare Öffnungsperspektive für die Messewirtschaft: Bei einer anhaltend günstigen Entwicklung des Infektionsgeschehens ist die Wiederaufnahme des Messebetriebs bis spätestens zum 1. September 2021 möglich. Damit will Bayern Messen rechtzeitig zum Start der European Coatings Show vom 14. bis 16. September 2021 wieder erlauben.

Rubrik: NEWS GT
Mittwoch, 12 Mai 2021 13:32

Nach Angaben des Verbands Deutschter Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) legten die Bestellungen im Vorjahresvergleich um real 29 % zu. Dabei habe nicht nur das Ausland ein deutliches Plus von 34 % verzeichnet. Auch für das Inland verweist der Verband auf eine erfreuliche Bilanz (plus 20 %).

Rubrik: NEWS GT
Mittwoch, 17 März 2021 09:00

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wie etwa Handwerksbetriebe können Anträge auf Zuschüsse aus dem neuen Förderprogramm „Digital Jetzt“ stellen, mit dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Investitionen in digitale Technologien und in die Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Digitalthemen unterstützt.

Rubrik: Energietechnik
Schlagwörter
Donnerstag, 04 Februar 2021 10:59

Ralf Brenner und Stefan Valetti. Die beiden sind Gründer und Geschäftsführer des neuen Anlagenbauers MRS Anlagentechnik GmbH

Interview: Heinz Käsinger

Rubrik: Berichte
Montag, 28 Dezember 2020 13:00

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat das Stuttgarter Forschungsinstitut in kurzer Zeit den Prototyp eines mobilen Reinigungs- und Desinfektionsroboters entwickelt. Er fährt selbstständig zu potenziell kontaminierten Objekten wie Türgriffen, desinfiziert sie gründlich und ist dabei ressourcenschonend sowie zeiteffizient.

Rubrik: Free content
Schlagwörter
Seite 1 von 3

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.