Logo Gt
×
 x 

Cart empty
Shopping cart - Cart empty

Header Gt 2015

Gießereibranche sucht Nachwuchstalente

2019 10 Logo Images Stories Redaktion GT Bilder Aktuelles Thumb Medium360 0

(Foto: Euroguss)
Neue Legierungen, Digitalisierung, Additive Fertigung sowie Elektromobilität sind Themen, die die Druckgussbranche aktuell stark beschäftigen. Kein Wunder, dass in diesen Bereichen viel Forschung betrieben und nach innovativen Lösungen und neuen Ansätzen gesucht wird. Mit dem Euroguss Talent Award möchte die NürnbergMesse herausragende Abschlussarbeiten und die Nachwuchskräfte von morgen prämieren. Themen können Innovationen, Verbesserungen oder neue Anwendungen im Druckguss und der gesamten Wertschöpfungskette sein. Eingereicht werden können die Arbeiten noch bis Ende Oktober. Die offizielle Bekanntgabe der Gewinner erfolgt auf der Euroguss 2020, die vom 14. bis 16. Januar 2020 im Messezentrum Nürnberg stattfindet.
Egal ob Bachelor- oder Masterabsolventen, jeder kann das Thema seiner Arbeit in Form eines Abstracts auf Deutsch oder Englisch für den Euroguss Talent Award einreichen. Mit dem Award sollen Nachwuchskräfte im Bereich Druckguss ausgezeichnet werden. Vorgabe ist, dass die Arbeit zum Zeitpunkt der Einreichung fertiggestellt ist. Zusätzlich benötigen die Bewerber ein Empfehlungsschreiben einer Universität, Hochschule, Forschungseinrichtung oder eines Unternehmens. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2019.
Eine internationale Fachjury, bestehend aus Vertretern aus Forschung und Industrie, wählt die besten Arbeiten aus. Die Gewinner werden bis spätestens 6. Dezember 2019 informiert, die offizielle Bekanntgabe und Preisverleihung erfolgt dann im Rahmen der Euroguss 2020 in Nürnberg. Das Gewinner-Paket umfasst neben Flug, Hotel und Messeticket ein iPad inklusive Apple Pencil. Außerdem dürfen die ausgezeichneten Absolventen ihre Arbeit im Messeforum dem Fachpublikum der Euroguss vorstellen und haben ebenfalls die Möglichkeit, einen Fachartikel über ihre Arbeit auf der Branchenplattform Spotlightmetal zu veröffentlichen. Arbeiten können eingereicht werden unter:

www.euroguss.de/forschung

The Leuze Verlag is your source for in-depth technical information.
Written for experts by experts. Journals, Books and Textbooks about electroplating and surface engineering
as well as packaging of integrated circuits in the field of electronics - for more than 110 years
professional information and expertise at first hand.

COMPANY

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de