Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Cart empty
Shopping cart - Cart empty

Header Gt 2015

DECHEMA-Studentenpreise 2019: Biotechnologen, technische Chemiker und Chemieingenieure ausgezeichnet

2020 01 Dechema Images Stories Redaktion GT Bilder Aktuelles Thumb Medium360 0

Dr. Klaus Schäfer, der Vorsitzende der DECHEMA und Prof. Dr. Kurt Wagemann, Geschäftsführer der DECHEMA, mit den Preisträgern der DECHEMA-Studentenpreise 2019 (Foto: Dechema)
Mit den Studentenpreisen werden hervorragende fachliche Leistungen bei einer kurzen Studiendauer gewürdigt. Die Preisträger, die ihren Studiengang in diesem Jahr mit einem Masterabschluss beendet haben, kommen von der Technischen Universtität Dortmund, der Technischen Universität Clausthal, dem KIT – Karlsruhe Institute of Technology und der Technischen Universität München. Im Fachgebiet Technische Chemie wurde Katrin Köhnke, Technische Universität Dortmund, ausgezeichnet. Sie beschäftigte sich mit der „Kristallisation als Recycling-Konzept in der Methoxycarbonylierung von Ölsäuremethylester“.
Im Fachgebiet Chemische Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen gingen die Studentenpreise an Ramona Bier, Technische Universität München, Jörn Brauns, Technische Universität Clausthal, Anna-Maria Eckel, KIT – Karlsruhe Institute of Technology und Daniel Helmdach, Technische Universität München. 
Ramona Bier von Technischen Universität München untersuchte in ihrer Materarbeit „Kohlenstoffgeträgerte Katalysatoren – von Karbonisierung über Synthese bis Planung eines Versuchsstands“.
Jörn Brauns von der Technischen Universität Clausthal beschäftigte sich mit der „Inbetriebnahme einer druckbetriebenen alkalischen Wasserelektrolyse und Untersuchung der Produktgasqualität“.
Anna-Maria Eckel vom KIT – Karlsruhe Institute of Technology befasste sich in ihrer Materarbeit mit „LES (Large Eddy Simulation) der turbulenten Mischkonvektion in durch einen konzentrischen Ringspalt fließendem Flüssigmetall“. Daniel Helmdach von der Technischen Universität München beschäftigte sich mit „Identifikation und Simulation von Verfahren zur CO2-Nutzung“.

www.dechema.de

The Leuze Verlag is your source for in-depth technical information.
Written for experts by experts. Journals, Books and Textbooks about electroplating and surface engineering
as well as packaging of integrated circuits in the field of electronics - for more than 110 years
professional information and expertise at first hand.

COMPANY

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de