Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Cart empty
Shopping cart - Cart empty

Header Fachzeitschrift PLUS 2015

Kooperation: Emil Otto und Feinhütte Halsbrücke

Die Emil Otto GmbH und die Feinhütte Halsbrücke GmbH werden sich ab sofort vertrieblich und bei der Produktentwicklung gegenseitig unterstützen. Beide Unternehmen werden dafür Produkte des Partners ins Sortiment aufnehmen und zusammen entwickelte Produkte auf den Markt bringen. Ein gemeinschaftlicher Messeauftritt auf der productronica 2019 (Halle A4/Stand 420) ist ebenfalls geplant sowie weitere Marketing- und Vertriebsaktivitäten.
Beide Unternehmen haben in ihrer Unternehmensgeschichte viele Ähnlichkeiten, stark beeinflusst durch die deutsche Nachkriegsgeschichte. Auf der einen Seite der Flussmittelhersteller Emil Otto GmbH, gegründet in Magdeburg und nach Kriegswirren und mehreren Umzügen in den 60-iger Jahren in Eltville angekommen und 1991 wieder mit den Ursprungsunternehmen in Magdeburg vereinigt. Auf der anderen Seite die traditionsreiche Feinhütte Halsbrücke GmbH, die nach der Wende 1992 einen Neuanfang machen musste. „Nicht nur die lange Geschichte beider Unternehmen und das daraus resultierende Wissen und die Erfahrungen, sondern auch das Produkt- und Qualitätsverständnis zeichnet beide Unternehmen aus“, so Markus Geßner, Marketing- und Vertriebsleiter der Emil Otto GmbH.
Gegenwärtig bietet die Feinhütte Halsbrücke eine Vielzahl unterschiedlichster Weichlote für alle gängigen Applikationen an. Das Produktportfolio beinhaltet Weichlote sowohl für Standardtemperaturprofile als auch für den Niedrig- und Hochtemperaturbereich. Dabei wird ein hohes Augenmerk auf die Qualität der Lote gelegt. So werden beispielsweise für die Fertigung bleifreier Weichlote generell nur Metalle mit einem Mindestreinheitsgrad von 99,9 % verwendet. Kunden können sowohl Barren-, Stangen- als auch viele weitere Formate erhalten, die in alle gängigen Wellen-, Selektiv- und Heißluftverzinnungsanlagen eingesetzt werden können. Des Weiteren werden Lotdrähte hergestellt. Diese können in unterschiedlichen Stärken, als Massiv- oder als flussmittelgefüllter Draht geliefert werden. Beide Unternehmen haben vereinbart, Produkte des jeweiligen Partners in das eigene Sortiment zu übernehmen. Eine gemeinsame Produktbroschüre ist in Arbeit.

www.emilotto.de

www.feinhuette.de

The Leuze Verlag is your source for in-depth technical information.
Written for experts by experts. Journals, Books and Textbooks about electroplating and surface engineering
as well as packaging of integrated circuits in the field of electronics - for more than 110 years
professional information and expertise at first hand.

COMPANY

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de