Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Cart empty
Shopping cart - Cart empty

Header Fachzeitschrift PLUS 2015

VisiConsult holt den Großen Preis des Mittelstandes nach Schleswig-Holstein

2019 11 Visiconsult Images Stories Redaktion PLUS Bilder Aktuelles Thumb Medium360 0

VisiConsult gewinnt den Großen Preis des Mittelstandes (Foto: Boris Löffert. Quelle: Oskar-Patzelt-Stiftung)
Die VisiConsult X-ray Systems & Solutions GmbH, Entwickler und Hersteller von Röntgenlösungen mit Sitz in Stockelsdorf, wurde im September mit dem Großen Preis des Mittelstandes ausgezeichnet. Der Wettbewerb wurde bereits zum 25. Mal ausgeschrieben und ist deutschlandweit die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung im Mittelstand. 186 Unternehmen wurden aus Schleswig-Holstein und Hamburg nominiert. Daraus ergaben sich 5 Finalisten und ein Gewinner. Das diesjährige Motto lautete ,Nachhaltig Wirtschaften‘.
Geschäftsführer Hajo Schulenburg erklärt: „Nachhaltigkeit hat in Familienunternehmen einen hohen Stellenwert. Wir verstehen darunter gesundes und gemeinsames Wachsen. Dass wir dieses Ziel permanent verfolgen können, verdanken wir unseren Mitarbeitern, Partnern und der lokalen Politik.“ Das Unternehmen ist nach ISO-14001 (Umwelt) zertifiziert. Das Bürogebäude ist ein Passivhaus und es befinden sich Solarzellen auf den Hallendächern.
Der Standort Stockelsdorf bleibt weiterhin Heimat des Unternehmens. Von hier aus liefert der Weltmarktführer in seinem Bereich mit einer Exportquote von über 60 %. In diesem Jahr wurden knapp 30 neue Arbeitsplätze geschaffen. Nachhaltigkeit interpretiert VisiConsult auch unter dem Aspekt Ausbildung mit einer Ausbildungsquote von über 10 %. Das Team sei der entscheidende Erfolgsfaktor, erklärt Hajo Schulenburg: „Weltweit wird die Ingenieurskunst und Leidenschaft unseres Teams geschätzt“. Der Bau eines neuen Bürogebäudes und von Fertigungsflächen ist geplant. VisiConsult investiert in den Standort Stockelsdorf und sichert damit die Marktposition und Arbeitsplätze in Schleswig-Holstein.
Teil des Angebotsspektrums sind Zählanlagen für den Elektronikbereich, mobile Lösungen für den Sicherheitssektor und komplexe Lösungen für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung. Deutsche Automobilhersteller setzen auf vollautomatisierte Systeme der Inline-Prüfung. Mit Blick auf den 3D-Druck ist auch die Computertomographie relevant, um den Sicherheitsansprüchen der Luftfahrt zu genügen. Neuerdings beschäftigt sich das Unternehmen auch mit künstlicher Intelligenz, um die vollautomatische Bildauswertung zu optimieren.

www.visiconsult.de

The Leuze Verlag is your source for in-depth technical information.
Written for experts by experts. Journals, Books and Textbooks about electroplating and surface engineering
as well as packaging of integrated circuits in the field of electronics - for more than 110 years
professional information and expertise at first hand.

COMPANY

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de