Logo Leuze
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Header Gt 2015

Höchste Lieferantenauszeichnung

2017 04 Chemetall Images Stories Redaktion GT Bilder Aktuelles Thumb Medium360 0 Chemetall, seit dem 14. Dezember 2016 Teil des Unternehmensbereichs Coatings von BASF, ist Anbieter von Oberflächentechnik. Mit der Auszeichnung „Akkreditiertes Unternehmen" erhält Chemetall zum dritten Mal in Folge die höchste Qualitätsauszeichnung im Airbus „Material & Parts SQIP" (Supply Chain & Quality Improvement Program).

Die Auszeichnung wurde dem globalen Oberflächentechniklieferant für seine besonderen Leistungen und sein kontinuierliches Engagement in Bezug auf hervorragende Liefertreue und ausgezeichnete Produktqualität verliehen. Von insgesamt 68 für Airbus strategisch wichtigen Zulieferunternehmen haben im Jahr 2016 nur vier Gesellschaften diesen besonderen Status „Akkreditiertes Unternehmen" erhalten. Mit dem SQIP Programm verfolgt Airbus das Ziel, seine Lieferanten zu Spitzenleistungen hinsichtlich Produktqualität und Liefertreue zu führen. Dies ist im Hinblick auf steigende Fertigungsraten von besonderer Bedeutung. Jedes Jahr wird die Leistung der teilnehmenden Unternehmen von Airbus neu bewertet und eingestuft. Bei der Bewertung wird die Einstufung entweder bestätigt oder – im Falle der Nichteinhaltung der geforderten Qualitätsstandards – herabgestuft oder auch verweigert. Chemetall und Airbus verbindet eine 25-jährige, erfolgreiche Geschäftsbeziehung. Von Langelsheim im Harz und der französischen Produktionsstätte Soissons beliefert Chemetall verschiedene europäische Airbus Standorte mit Dichtmassen, Korrosionsschutzmitteln, Reinigungsprodukten sowie Vorbehandlungstechnologien.

Bild: Chemetall erhält zum dritten Mal in Folge die höchste Auszeichnung „Akkreditiertes Unternehmen" im Airbus „Material & Parts SQIP" Programm. (v. l. n. r.) Chemetall Vertreter Kirstin Uhl, Strategic Marketing Manager und Lean Six Sigma Master Black Belt, Hendrik Becker, Global Segment Manager Aerospace und Ronald Hendriks, Qualitäts-Manager und SQIP-Verantwortlicher freuen sich über die hohe Lieferantenauszeichnung. Nicht auf dem Bild: Ulrich Eberhard, Leiter der Produktion Aerospace Langelsheim (Foto: Airbus S.A.S)

www.chemetall.com

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de