Logo Leuze
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Header Gt 2015

Feierliche Verabschiedung von Erhard Burggraf

2018 10 Fachwelt 10 18 Enviro Images Stories Redaktion GT Bilder Aktuelles Thumb Medium360 0

Stabübergabe beim Wasseraufbereitungsexperten EnviroFALK: Erhard Burggraf, technischer Geschäftsführer, übergibt nach nahezu 30 Jahren den symbolischen Staffelstab an seinen Nachfolger Lutz Bohmerich, rechts im Bild, der am 1. Juni 2018 die technische Geschäftsführung übernommen hat. Im Bild links, Peter Leyendecker, kaufmännischer Geschäftsführer(Foto: EnviroFALK)
Beim Wasseraufbereitungsexperten EnviroFALK geht eine Ära zu Ende: Nach nahezu 30 Jahren wurde Erhard Burggraf gebührend in den wohlverdienten Ruhe-stand verabschiedet. Als Mann der ersten Stunde hat der technische Geschäftsführer EnviroFALK mitgegründet und zu einem führenden Anbieter für Prozesswassertechnik in Deutschland aufgebaut.
Zahlreiche Gäste, unter ihnen Mitarbeiter, Gesellschafter und Geschäftspartner, würdigten im feierlichen Rahmen die Verdienste des 65-jährigen EnviroFALK-Chefs. Als einer der „EnviroFALK-Kapitäne“ habe er die technische Entwicklung auf seinem Schiff weitblickend, umsichtig und mit einem feinen Gespür für die konjunkturellen Wetterlagen und langfristigen Entwicklungen auf den Märkten gesteuert. So konnte das Unternehmen nicht nur den Umsatz, sondern auch die Ertragskraft deutlich steigern. Unter seiner Ägide wurden wichtige strategische Weichenstellungen vorgenommen, in deren Folge sich EnviroFALK beispielsweise als Anbieter für Reinwasserkreislaufanlagen bei der optischen Industrie positionieren konnte. Außerdem hat das Unternehmen bei der Herstellung von Membrananlagen seit vielen Jahren eine Spitzenposition im deutschen Markt inne. Zudem hat Erhard Burggraf den bisher größten Bau in der Unternehmensgeschichte erfolgreich vorangetrieben: Eine der modernsten Regenerierstationen für Ionenaustauscherharze zur Wasserentsalzung in Europa.
Im Anschluss übergab der langjährige EnviroFALK-Chef den symbolischen Staffelstab an seinen Nachfolger Lutz Bohmerich, der bereits am 1. Juni 2018 die technische Geschäftsführung übernommen hat. In seiner vorherigen Position hatte Bohmerich die Leitung der Verfahrenstechnik für Projektanlagen inne.
Peter Leyendecker, langjähriger Geschäftsführer und Lutz Bohmerich werden nun gemeinsam das Unternehmen führen und zukünftig weitere innovative Lösungen und Konzepte in der Prozesswasser-, Rein- und Reinstwasser-Technik forcieren.

www.envirofalk.com

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de