Logo Gt
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Header Gt 2015

Schleifmittelgeschäft neu ausgerichtet

2017 10 3M Images Stories Redaktion GT Bilder Aktuelles Thumb Medium360 0 Aufgrund einer seit Jahren rückläufigen Nachfrage im Maschinen- und Glasgeschäft des 3M Bereichs „Precision Grinding & Finishing“ erwägt das Unternehmen nun einen Ausstieg aus beiden Geschäften. Gestärkt werden soll jedoch der Bereich „Gebundene Schleifmittel“ – ein strategischer Wachstumsmarkt für 3M.
Das Unternehmen plant, sämtliche Produktions-, Test- und Forschungskapazitäten für keramisch gebundene Schleifmittel in Meerbusch zu konzentrieren. Der Nordrhein-Westfälische Schleifmittelstandort soll zu einem Kompetenzcenter für „Superabrasive Schleifmittel“ ausgebaut werden. Hier investierte das Unternehmen bereits im letzten Jahr 1,2 Millionen Euro in ein neues Test-Center, in dem gebundene Schleifmittel für Präzisionsschleifanwendungen in der Automobil-
und Werkzeugindustrie entwickelt und getestet wer-
den.
Ein weiterer wichtiger Standort für das 3M Schleifmittelgeschäft ist das österreichische Werk in Villach. Dort investierte der Multitechnologiekonzern in den letzten fünf Jahren rund 15 Millionen Euro. In Villach sind alle Aktivitäten rund um konventionelle Schleifmittel konzentriert. Dort werden Trennscheiben und keramische Schleifscheiben für den weltweiten Einsatz in der Automobil-, Bau- und Stahlindustrie produziert.

Bild: 3M Tool Grinding Group: Keramische Schleifscheiben von 3M für den weltweiten Einsatz in der Automobil-, Bau- und Stahlindustrie

www.3M.dewww.3M.de

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de