Logo Leuze
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Header Gt 2015

Kosikowskis und Kreskys Unternehmen für die Kunststoffverarbeitung wächst

2018 05 KKS1 Images Stories Redaktion GT Bilder Aktuelles Thumb Medium360 0

Thomas Kosikowski, Joe Kresky
Thomas Kosikowski und Joe Kresky, die ehemaligen Geschäftsführer der Höllmüller Maschinenbau GmbH haben 2015 eine neue Firma im Bereich Kunststoffverarbeitung gegründet, nämlich die Kosikowski und Kresky Sp Z o o, auch KKS genannt, die in der polnischen Stadt Luban beheimatet ist. Mit einer Mannschaft von 20 Personen startete das Unternehmen damals durch, man hatte sich auf die Kunststoffverarbeitung von Behältern, Dreh- und Frästeilen sowie Sonderlösungen spezialisiert. Inzwischen beschäftigt KKS 65 Mitarbeiter und ist zur verlängerten Werkbank von namhaften internationalen Anlagenbauern aus der Leiterplatten-, Solar-, Recycling-, Abwasser- und Halbleiterbranche geworden. Neuentwicklungen werden noch folgen.

www.kk-solutions.com

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de