Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Dienstag, 25 August 2020 13:32

Klimasysteme mit frischem Design und neuer Technologie setzen neue Maßstäbe

von Hans-Michael Oßwald
Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten
Shorai Edge Shorai Edge Foto: Toshiba

Der Technologiekonzern Toshiba, der seit Jahrzehnten mit hocheffizienten und leistungsstarken HLK-Systemen für Gewerbe- und auch private Gebäude überzeugt, hat nun seine neusten Modelle der R32-Serie vorgestellt – die neuen Shorai Edge Innen- und Außeneinheiten. Shorai Edge setzt neue Maßstäbe in Design und Technologie – das System vereint einzigartige und überzeugende Ästhetik mit erstklassiger Leistung, Energieeffizienzklasse A+++ im Heiz- sowie im Kühlmodus, flüsterleisem Betrieb und einer intelligenten Steuerung.

Das Gehäuse der Inneneinheit kann dank Aussparungen für Leitungsanschlüsse schnell und einfach an jeder Wand angebracht werden. FCU-Modelle (Gebläsekonvektoren) können sowohl an Single- als auch an Multi-Split-Systeme (Kondensatoren) angeschlossen werden.

Mit einem Schalldruckpegel von lediglich 44 dB(A) ist die Shorai Edge-Außeneinheit das leiseste Klimasystem auf dem Markt. Darüber hinaus senkt die Silent-Mode-Funktion den Geräuschpegel der Außeneinheit um 6 dB (A). Gleichzeitig reduziert die Quiet-Funktion den Innengeräuschpegel auf kaum hörbare 19 dB (A).

Dank Energieeffizienzklasse A+++ sowohl im Heiz- als auch im Kühlmodus bietet Shorai Edge die beste Teillasteffizienz in diesem Marktsegment und sorgt mit dem Kältemittel R32 für eine geringe Umweltbelastung. Die innovative Rollkolbenkompressor- und Invertertechnologie von Toshiba ermöglicht es, die Drehzahl des Kompressors jederzeit nach Bedarf zu steuern und somit die Heiz- und Kühlleistung kontinuierlich zu regulieren. Mit insgesamt sieben Shorai Edge-Modellen, die eine Kühlleistung von 2,0 bis 7,0 kW und eine Heizleistung von 2,5 bis 8,0 kW abdecken, bleiben keine Wünsche offen. Die Einheiten verfügen über einen SEER-Wert (Seasonal Energy Efficiency Ratio) von 8,6 und einen SCOP-Wert (Seasonal Coefficient Of Performance) von 5,1.

Mit Shorai Edge führt Toshiba zudem die neue „HADA Care“-Technologie ein. Diese innovative Technologie sorgt für eine verbesserte Luftverteilung und schützt dabei die Feuchtigkeit der Haut. Durch ihr spezielles Design erzeugen die Luftleitlamellen je nach Stellung einen indirekten Luftstrom. Dabei zirkuliert die Luft im oberen Bereich des Raumes, was für eine gleichmäßigere Raumtemperatur und hohen Komfort sorgt.

Gleichzeitig fängt der PM 2,5 Ultra Pure Filter bis zu 94 % der Feinstaubpartikel mit einem Durchmesser von weniger als 2,5 Mikrometern auf. Da in Studien ein enger Zusammenhang zwischen der Belastung durch Feinstaubpartikel und Lungenerkrankungen festgestellt werden konnte, hat Toshiba ein besonderes Augenmerk auf gesunde Luft in Ihrem Zuhause gelegt.

Um den Komfort zu maximieren, bietet Shorai Edge intuitive Fernbedienungsfunktionen, inklusive Voreinstellungen, Energieauswahl und ECO-Modus zur Senkung der Energiekosten und Hi-Power-Modus für extrem schnelle Kühlung oder Beheizung. Zusätzlich können Benutzer mit dem Wochentimer Ein/Aus-Zeiten festlegen.

Dank des integrierten Wireless-Adapters kann Shorai Edge mithilfe der Toshiba Home AC Control App ganz einfach auch über WiFi gesteuert werden.

 

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de