Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Nächste Termine

Donnerstag, 22 Oktober 2020 14:55

Metzka GmbH: Qualität ist das Gegenteil von Zufall

von Redaktion
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten

Die Investition in neue Galvanikanlagen ist für Unternehmen immer mit Herausforderungen verbunden. Die Anlagen sollen zum einen rechtzeitig in Betrieb gehen und zum anderen dauerhaft leistungsfähig und betriebssicher sein. Die Wahl des richtigen Anlagenbauers ist deswegen besonders wichtig. Er muss die Anforderungen des Kunden verstehen und in der geplanten Zeit die für den Kunden richtige Anlage errichten. Die richtige Anlage heißt: die beste Anlage. Dafür berücksichtigt Metzka viele Faktoren: Welche Galvaniktechnologie wird verwendet, welche Einsatztemperaturen und chemischen Medien werden eingesetzt und welche Konstruktionswerkstoffe ermöglichen unter diesen Einsatzbedingungen die höchste Prozess- und Betriebssicherheit.

Oberflächenanlagen können fast alles – und Metzka stellt sie her:

Ressourcenschonung durch Wärmerückgewinnung, Wärmetauscher, Vakuumdestillation und Rückführung von Spülwässern, modernste 2D/3D-Warenbewegungssysteme und Sicherheitstechnik, Funkübertragungssysteme zur Trommeldreh- und Vibrosetüberwachung, Online-Kontrolle von Bädern durch photometrische Messverfahren.

Dabei hat der lange Atem des Unternehmens für stete Erfolge gesorgt:

  • Know-how aus einer Hand durch mehr als 40-jährige ununterbrochene Marktpräsenz
  • Marktunübliche überdurchschnittliche Fertigungstiefe, d.h. Inhouse Fertigung im Detail
  • Inhabergeführt – kurze, schnelle und kompetente Entscheidungen
  • Langlebige, werthaltige und verlässliche Anlagen mit exzellenten Service, Wartung und Schulung

Bleibt nachzutragen, dass Metzka das komplette Spektrum (eigene Galvanotechniker im Hause) abdeckt, ganzheitlich denkt und den Kunden in den Mittelpunkt stellt. Verlässlichkeit heißt, zu seinen Entscheidungen zu stehen, sie zu begründen und alle Absprachen verbindlich einzuhalten.

www.metzka.de

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de