Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Montag, 26 Oktober 2020 13:39

Sager + Mack GmbH...goes SMART

von Redaktion
Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten

Schlagworte wie Industrie 4.0, Cloudsysteme und Digitalisierung sind in der Branche keine Unbekannten mehr. Doch wie schafft man den Übergang von einer passiven Filterstation hin zu einer volldigitalisierten Station, die sowohl mit dem Anwender und seinem Leitsystem, wie auch weiterhin mit dem Hersteller kommunizieren kann?

gt 2020 10 0061Sager + Mack hat sich dieser Aufgabenstellung angenommen und hat sich damit auseinandergesetzt, wie man die eigenen Produkte mit digitaler Unterstützung noch effizienter einsetzen kann. Als Hersteller von Pumpen und Filtergeräten am Standort Deutschland ist die Firma Sager + Mack seit über 30 Jahren in der Branche bekannt. Die Produkte überzeugen durch ihre außerordentliche Robustheit und Qualität – natürlich Made in Germany.

Während der ersten Zusammenkunft des Deutschen Galvano-Zirkels am 24.9.2020 in Eckartshausen präsentiert Sager + Mack seine Produktneuheit – den SMARTMack – und positioniert sich erneut als Pionier auf dem Gebiet der Pumpen- und Filtertechnik.

Die neue Generation der Filterstation entsteht mit Hilfe von einigen digitalen Features. In Zusammenarbeit mit der Aucos AG hat Sager + Mack ein innovatives System entwickelt, welches es dem Anwender ermöglicht, Daten wie zum Beispiel die aktuelle Durchflussmenge, Temperatur oder den Druck in Echtzeit anzeigen zu lassen und auszuwerten. Über die eigens entwickelte P-Cloud kann man über den PC oder das Handy auf alle relevanten Informationen zugreifen. So erhält der Anwender eine schnelle und zuverlässige Aussage über den Zustand seiner Komponenten. Dank der Cloud-Lösung, welche als Informationsplattform dient, kann der Anwender ein beliebiges Medium zum Abrufen seiner Daten verwenden. Für den Anlagenbetreiber eröffnet dies die Möglichkeit, Wartungsintervalle exakter zu planen und weniger Stillstand zu riskieren durch ungeplante Reparaturen oder andere Eingriffe. Auch die Filtermedien können nun effektiv genutzt werden und werden nicht unnötigerweise zu früh oder auch zu spät ausgetauscht. Das System verhilft durch die Bereitstellung dieser Informationen dazu, die Qualität des finalen Produktes auf ein Maximum zu steigern.

Außerdem gestalten sich nun auch Ferndiagnosen deutlich einfacher und der Hersteller kann sich direkt über die Cloud ein Bild über den aktuellen Zustand der Anlage machen. Alle Kennzahlen und Verläufe können in der P-Cloud von Sager + Mack gespeichert und ausgewertet werden.

gt 2020 10 0059

gt 2020 10 0070Für Filtermedien und Zubehör ist sogar die Anbindung eines Online-Shops möglich, welches die Nachbestellung der Verbrauchsmaterialien mit einem Klick ermöglicht. Der Gedanke dahinter ist simpel: Keinen großen Aufwand mehr betreiben, für einfachste Bestellprozesse.

Selbstverständlich spielt auch in diesem Zusammenhang der Datenschutz eine erhebliche Rolle. Deshalb hat man sich bei Sager + Mack gemeinsam mit der Aucos AG für einen Serverstandort in Deutschland entschieden und natürlich werden alle Daten und Messwerte verschlüsselt übertragen.

Der SMARTMack ist genau so individuell und flexibel wie alle bisher gelieferten Produkte von Sager + Mack. Das System kann außerdem auf bereits bestehende Komponenten der Anlage erweitert werden. Die Kommunikation erfolgt über WLAN, Bluetooth, LTE oder Ethernet und kann an alle handelsüblichen Leitsysteme angeschlossen werden.

Um auch den unmittelbaren Vorteil für die Kunden von Sager + Mack zu dokumentieren, hat man sich entschieden für alle SMARTMack Produkte die Gewährleistungszeit, um ein Jahr auf drei Jahre zu verlängern.

Erneut ein Produkt mit hoher Innovationskraft aus dem Hause Sager + Mack, das Lust macht auf das, was da in Zukunft noch alles kommt.

 

 

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de