Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Donnerstag, 19 November 2020 11:01

ZVO-Positionspapier zur EU-Chemikalienstrategie für Nachhaltigkeit

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Zugunsten eines wissenschaftsbasierten Ansatzes in der EU-Chemikalienregulierung hat der ZVO im November 2020 ein Positionspapier zur EU-Chemikalienstrategie für Nachhaltigkeit erarbeitet. Der ZVO begrüßt die am 14. Oktober 2020 von der EU-Kommission veröffentlichte EU-Chemikalienstrategie für Nachhaltigkeit. Insbesondere die vorgesehene Anpassung des Beschränkungs- und Zulassungsverfahrens gemäß REACH hält er vor dem Hintergrund einer notwendigen Vereinfachung und Entbürokratisierung für sinnvoll.

Auch das Vorhaben der EU-Kommission, das wissenschaftliche Verständnis der Chemikalien zu verbessern, unterstützt er, kritisiert jedoch die abstrakten und nicht messbaren Zielvorgaben der Strategie sowie pauschale Verbote von Substanzen anstelle technisch ermittelter Grenzwerte. Darüber hinaus stellt der ZVO die Zweckmäßigkeit des „One substance, one assessment“-Prinzips in Frage.

Angesichts der beispiellosen Herausforderungen der Coronakrise kommt die Strategie zudem zu einem ungeeigneten Zeitpunkt. Das gesamte ZVO-Positionspapier ist unter www.zvo.org/publikationen abrufbar.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de