Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Dienstag, 05 Januar 2021 07:30

Förderung für regenerative Energie

von
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Besonders in kleinen und mittelständischen Unternehmen besteht großes Potenzial, den eigenen Betrieb energieeffizienter zu gestalten. Da die Schadstoffbelastung deutlich geringer ausfällt als bei herkömmlichen Brennstoffen, trägt vor allem ein Wechsel auf erneuerbare Energien aktiv hierzu bei.

Schon seit Anfang des Jahres erhalten Kommunen und Unternehmen eine Förderung für die Nutzung von erneuerbaren Energien. Laut dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle kommt dabei ein Fördersatz von bis zu 45 Prozent zur Anwendung. Zur Bemessungsgrundlage gehört die Heizungsanlage- und Gebäudeart – es gilt hier zwischen bestehenden Gebäuden und Neubauten zu unterscheiden. „Kosten, die im Umfeld der Installation einer solchen Anlage anfallen, lassen sich bereits bei der Ermittlung der Förderung einbeziehen“, erklärt Tobias Thiel, Geschäftsführer der enermarket GmbH und Experte für Energiewirtschaft.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de