Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Montag, 22 März 2021 13:35

Elcowire stellt kohlenstoffarmes Kupfer vor

Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten

Elcowire führt in Teilen der Produktion in seinen Werken im schwedischen Helsingborg und im deutschen Hettstedt kohlenstoffarmes Kupfer ein. Die neue Kupferqualität Low-carbon Copper ist ein wesentlicher Schritt zur Verringerung des Kohlendioxid-Fußabdrucks.

Die resultierenden Kohlendioxidemissionen betragen weniger als die Hälfte des globalen Durchschnitts (4,1 kg CO2 /kg Kupfer), den der Weltverband International Copper Association nennt. Das Produkt stammt aus den Minen von Boliden in Nordschweden und Finnland und ist das Ergebnis einer substanziellen Transformation, die durch die Elektrifizierung mehrerer Stufen des Abbauprozesses möglich wurde. Das neuartige kohlendioxidarme Kupfer wurde zudem durch einen äußerst effizienten Prozess zur Erzkonzentration und einen grünen Energiemix von Weltrang ermöglicht.

Gemeinsam mit unseren Lieferanten möchte Elcowire eine Benchmark für den Bergbau und die Metallindustrie setzen und zeigen, wie sich Rohstoffe mit niedrigen Auswirkungen auf Natur und Klima herstellen lassen.

„Unsere Methode der gemeinsamen Suche nach neuen Lösungen für Low-carbon Copper hilft uns dabei, zur langfristigen Verbesserung unserer Welt beizutragen. Kohlendioxidarmes Kupfer ist ein hervorragendes Beispiel dafür“, sagt Paul Gustavsson, CEO von Elcowire.

Der Kohlendioxid-Fußabdruck wurde entsprechend dem Produktstandard des THG-Protokolls und nach ISO 14064-3 mit Unterstützung von Sphera berechnet. Die Übereinstimmung mit dem THG-Protokoll wurde durch Intertek bestätigt; Intertek hat zudem die Einhaltung der Prinzipien nach ISO 14064-3 überprüft.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de