Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Donnerstag, 27 Mai 2021 11:59

Alles andere als oberflächlich

von Redaktion
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Geschäftsführer Bernd Müller mit seinen Söhnen Kay und Armin Müller Geschäftsführer Bernd Müller mit seinen Söhnen Kay und Armin Müller

Seit nahezu fünf Jahrzehnten steht der Name IMO Oberflächentechnik GmbH für innovative Oberflächen, die weltweit Standards setzen. Das in Königsbach-Stein ansässige Unternehmen ist führend in der galvanischen Beschichtung von Präzisionsteilen und verfügt über einen der größten Anlagenparks an einem Standort. IMO steht für Werte wie Zuverlässigkeit, Beständigkeit und Partnerschaft

Selektiv beschichtetes StanzgitterSelektiv beschichtetes Stanzgitter

Dass sich Märkte, Technologien und Rahmenbedingungen schnell ändern können, ging auch an IMO im vergangenen Jahr nicht spurlos vorbei. Die Corona-Krise hat die gesamte Welt auf den Kopf gestellt und wird tiefgreifende und nachhaltige Veränderungen nach sich ziehen. Doch jede Krise bringt auch Chancen mit sich. Und diese Chance nutzt IMO, um das Unternehmen neu auszurichten. Für die Zukunft ist man bestens gerüstet.

Modernster Anlagenpark

gt 2021 05 001780 Meter lange Bandgalvanisieranlage der neuesten GenerationAktuell wird die gesamte Produktion modernisiert. Anlagen werden umgerüstet oder durch Anlagen mit topmodernen Technologien ersetzt. Bei der Auswahl der Verfahren und Beschichtungssysteme hat man sich gezielt an den Bedarfen der Kunden orientiert. Heutzutage kommen ausschließlich sehr energieeffiziente Anlagen zum Einsatz, die sich sowohl durch einen hohen Durchlauf als auch Edelmetalleinsparungen auszeichnen.

Doch jede Produktionsanlage ist nur so gut wie der Mensch, der sie bedient. Das weiß man bei IMO und setzt daher auf gut ausgebildetes Fachpersonal. Durch eine exzellente Ausbildung und durch ständige Schulungen gehören die IMO-Mitarbeiter zu den Besten der Branche. Sie sind das wertvollste Gut des international erfolgreichen Unternehmens. Ihre Innovationskraft und Kreativität haben IMO in den letzten Jahrzehnten zu seiner Spitzenposition in der Galvanotechnik verholfen.

Galvanikexperten gesucht

IMO schafft durch Veranstaltungen, Sonderleistungen und Weiterbildungen ein Klima, das den Mitarbeitern Spaß an der Arbeit vermittelt. Ferner werden zahlreiche Benefits wie Jobrad (E-Bike), betriebliche Altersvorsorge, Firmen- und Teamevents, kostenloses Tafelwasser, kostenloses WLAN in den Aufenthaltsräumen und 30 Tage Urlaub geboten.

IMO sieht sich als große Familie – vom Azubi bis zur Chefetage. Und IMO freut sich über Zuwachs. Ständig ist man auf der Suche nach Galvanikexperten und Oberflächenprofis für Technik und Vertrieb, welche dieses erfolgreiche Team ergänzen.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de