Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Freitag, 09 Juli 2021 09:00

Jenaer Optik kreist im Orbit

von
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Die vier Gründer von SPACEOPTIX (v.l.n.r.: Mathias Schulz, André Urbich, Matthias Beier, Marcel Hornaff). Die vier Gründer von SPACEOPTIX (v.l.n.r.: Mathias Schulz, André Urbich, Matthias Beier, Marcel Hornaff).

Wenn Satelliten im Weltall kreisen, benötigen sie Spiegel mit verschiedensten optischen Eigenschaften. Passende Produkte hierfür liefert das Unternehmen SpaceOptix aus der Thüringer Stadt Jena, der Wiege der modernen Optik.

Gemeinsam mit dem benachbarten Fraunhofer-Institut für Optik und Feinmechanik hat die Firma Optiken aus Metall entwickelt, die zugeschnitten auf die Kundenwünsche bereitgestellt werden können, mit diversen optischen Eigenschaften sowie mit Größen, die von wenigen Millimetern bis zu einem halben Meter variieren. Für seine Entwicklungen erhielt das Jenaer Unternehmen im November 2020 den Thüringer Innovationspreis in der Kategorie „Licht und Leben“.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de