Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Samstag, 21 August 2021 09:00

Kunststoffe: ökologischer Rohstoff

von Heinz Käsinger
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Aus dem Rezyklat, wie der sortierte und zerhackte Alt-Kunststoff auch genannt wird, lassen sich nämlich neue Kunststoffprodukte herstellen. Das spart Rohstoffe sowie Energie ein und entlastet die Umwelt, weil recyceltes Material für die Produktion neuer Erzeugnisse genutzt werden kann und nicht neuer Kunststoff aus fossilem Mineralöl dafür produziert werden muss.

Die Endlichkeit von Ressourcen rückt immer stärker in den öffentlichen Fokus, dabei wird auch immer offensichtlicher, dass Recycling von Kunststoffen ein gutes Beispiel dafür ist, wie es besser geht: Anstatt Ressourcen nur einmal zu nutzen, werden Kunststoffe Teil eines ökologisch wie ökonomisch sinnvollen Wertstoffkreislaufs, indem sie wieder und wieder Verwendung finden.

Beim mechanischen Recycling von Kunststoff werden Kunststoffabfälle entsprechend der einzelnen Kunststoffarten sortiert, gewaschen, eingeschmolzen und zu Rezyklat verarbeitet. Dieses Rezyklat ist dann das Ausgangsmaterial für neue Kunststoffprodukte, wodurch die Produktion neuer Kunststoffe überflüssig wird.

Kunststoffverpackungen stellen so nach ihrem ersten Gebrauch anders als alternative Materialien keinen Abfall dar, sondern eine Ressource, die es zu nutzen gilt.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de