Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Mittwoch, 29 Mai 2024 10:32

Praxisseminar „Anforderungen an Produktreinheit und Reinigungstechnik“

von
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Vorführung einer Anlage von BvL Das Unternehmen veranstaltet jetzt ein Seminar zum Thema Produktreinheit Vorführung einer Anlage von BvL Das Unternehmen veranstaltet jetzt ein Seminar zum Thema Produktreinheit (Foto: BvL)

Die neuesten Entwicklungen und aktuelle Trends in der Teilreinigung stehen ganz im Fokus des Fachseminars „Aktuelle Anforderungen an Produktreinheit und Reinigungstechnik“. Ausgangspunkt der Ver­anstaltung, zu der die BvL Oberflächentechnik GmbH einlädt, sind die hohen Anforderungen an Anlagen in puncto Sauberkeit und optimaler Integration in den Produktionsablauf.

Das erfordert innovative Reinigungslösungen, welche die Qualitätssicherung und die Prozesssicherheit gewährleisten. Schwerpunkte der Veranstaltung: Aktuelle Sauberkeitsanforderungen, innovative Teiler­einigungssysteme, Qualitätssicherung und Prozesssicherheit, Grundlagen der Reinigungstechnik, Fachaustausch mit Experten sowie Einblicke in die Praxis.

Das Fachseminar zeichnet sich durch einen Praxisteil aus, in dem die Teilnehmer praktische Einblicke in die Welt der Reinigungstechnik erhalten und Waschversuche live erleben können. Als Referent ist Dr. Rochowicz vom Fraunhofer Institut IPA mit dabei, der in seinen Fachvorträgen über aktuelle Sauberkeitsanforderungen zur filmisch/chemischen und partikulären Sauberkeit informiert und auch die Grundlagen der Reinigungstechnik vorstellt. Ein intensiver Fachaustausch kann auch in kleinen Fokusgruppen stattfinden. Hier werden konkrete Anwendungsbeispiele aus der Praxis aufgezeigt.

Das Praxisseminar findet am 25. und 26. Juni 2024 in den Räumen der BvL Oberflächentechnik GmbH in 48488 Emsbüren statt.

www.bvl-cleaning.com/de/aktuelles/bvl-praxisseminar-2024

 

Weitere Informationen

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]