Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Freitag, 09 April 2021 09:00

Internetshop rund ums Wasser

von
Veolia Water Technologies bietet seinen Kunden einen neuen Service, der den Einkauf noch einfacher macht: Mit dem Veolia E-Shop lassen sich Verbrauchsmaterialien und Ersatzteile nun direkt jederzeit online bestellen. Ob Schläuche, Wandhalterungen, Regenerationsmaterial oder kleinere Anlagen, mit dem neuen E-Shop können Kunden nun Originalteile von Berkefeld unkompliziert per Mausklick bestellen,…
Donnerstag, 08 April 2021 09:00

Welt ohne Arbeitsunfälle

von
Die U-Tech Gesellschaft für Maschinensicherheit mbH ist neuer Partner der Vision Zero Initiative. Die global aufgestellte Community motiviert Unternehmen, auf eine Welt ohne Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten hinzuarbeiten. Hinter der Initiative stehen Organisationen, die sich auf außerordentliche Weise für dieses Ziel engagieren.
Mittwoch, 07 April 2021 09:00

PA11 im 3D-Druck

von
Die Weerg Srl ist ein italienisches Unternehmen mit Sitz in Gardigiano (VE), das über die Plattform weerg.com CNC-Online-Bearbeitung und 3D-Druck für verschiedene Branchen anbietet und den Nutzern alle Vorteile eines Dienstes auf Basis von reinem E-Commerce. Ab sofort im Programm 3D-druckbarer Materialien mit HP Multi Jet Fusion 5210 Technologie im…
Während die Wissenschaft das bestreitet, schreiben esoterische Zirkel dem Wasser wundersame Eigenschaften zu. Beispielsweise soll es ein Gedächtnis haben, Energien aufnehmen und speichern.
Mit aktuell mehr als 200 000 installierten Stromspeichern in Deutschland und einer Zubaurate von zuletzt rund 65 000 Stück im Jahr 2019 gewinnen elektrische Stromspeicher zunehmend an Bedeutung. Sie bieten eine attraktive Möglichkeit zur Reduktion von Energiekosten. Hinsichtlich der Planung und Optimierung von dezentralen Stromspeichern besteht ein Bedarf an Planungswerkzeugen,…
Der Verbrauch von Einwegverpackungen hat in der Corona-Pandemie spürbar zugenommen. Menschen bestellen mehr „to go“ oder lassen sich Essen nach Hause liefern. Angesichts steigender Verpackungsmüllberge fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Bundesumweltministerin Svenja Schulze auf, die Überarbeitung des Verpackungsgesetzes auch dafür zu nutzen, einheitliche Mehrwegsysteme einzuführen.
Im Verbundprojekt „Nitrat-Monitoring 4.0 – Intelligente Systeme zur nachhaltigen Reduzierung von Nitrat im Grundwasser“ (NiMo 4.0) entwickeln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, unter anderem des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), ein intelligentes System, um mit wenigen Messstellen die räumliche und zeitliche Verteilung des Nitrats im Grundwasser besser verstehen und vorhersagen zu können.
Wasser ist eine lebensnotwendige und damit unverzichtbare Ressource, allerdings in seinem Verhalten oft auch eine merkwürdige Flüssigkeit. Teil 2 des Aufsatzes beschreibt die physiko-chemischen Eigenschaften des Wassers, seine Phänomene und Anomalien.
Die ISO 50001:2018 „Energiemanagementsysteme – Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung“ wurde im August 2018 veröffentlicht. Obwohl die Übergangsphase erst am 20.8.2021 endet, erfolgen bereits seit 21.2.2020 Erst-, Wiederholungs- und Rezertifizie- rungsaudits ausschließlich nach der neuen Norm.
Besondere Bedeutung bei Leckagen hat der Einsatz geeigneter Bindemittel. Mit ihnen wird die Ausbreitung der ausgetretenen Stoffe eingedämmt und letztendlich eine ordnungsgemäße Entsorgung der Havarieprodukte ermöglicht. Auf diese Weise werden sowohl die Risiken für Mitarbeiter als auch die Auswirkungen auf die Umwelt und die eigenen Betriebsanlagen vermieden.
Donnerstag, 11 März 2021 09:00

Intelligente Bremsbeläge

von
Die Leverkusener LF GmbH & Co. KG entwickelt und produziert innovative Reibmaterialien für Industrie-Kupplungen und Bremsbeläge. Im Gegensatz zu etablierten Technologien, erlaubt es die spezielle Art der Fertigung, „intelligente“ Reibbeläge herzustellen, da sie aus flüssiger Phase und drucklos im niedrigen Temperaturbereich (RT -120 °C) erfolgt.
Als Pionier bei der Flüssigkeitsbewegung mittels Düsensystemen hat Serfilco mit innovativen Partnern eine kostensenkende Methode bei der Abwasserbehandlung entwickelt. Bei dieser Vorgehensweise wird auf kostentreibende Rührwerke komplett verzichtet. Dennoch werden ausgezeichnete Ergebnisse erzielt. Neben Unternehmen aus der Oberflächentechnik nutzen nun z. B. auch Papierwerke die Methode mit durchschlagendem Erfolg.

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de