Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Thomas Gietzelt

Thomas Gietzelt

ist gelernter Maschinenbauer. Er studierte an der TU Dresden Allgemeinen Maschinenbau, Fachrichtung Werkstofftechnik. 1993-1997 promovierte er am In-ist gelernter Maschinenbauer. Er studierte an der TU Dresden Allgemeinen Maschinenbau, Fachrichtung Werkstofftechnik. 1993-1997 promovierte er am In-stitut für Polymerforschung Dresden e.V. 2002 wechselte er, nach einer weiteren beruflichen Stellung, als Gruppenleiter an das Institut für Mikroverfahrenstechnik. Heute sind seine Arbeitsschwerpunkte die Lasermate-rialbearbeitung und das Diffusionsschweißen sowie die Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit mikroverfah-renstechnischer Apparate.

Geschätzte Lesezeit: 6 - 11 Minuten

Mikroverfahrenstechnische Apparate zeichnen sich durch ein hohes Oberfläche-zu-Volumenverhältnis aus. Aufgrund großer innerer Oberflächen können z. B. große Wärmemengen einfach übertragen werden. Die Wärmeleitfähigkeit des Werkstoffs ist nicht mehr die bestimmende Kenngröße.

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de