Eugen G. Leuze Verlag KG

×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Rinspeed setzt auf Technologie von Harting

Nach dem Konzeptfahrzeug Etos im vergangenen Jahr präsentierte die Schweizer Automobilschmiede Rinspeed im März nun das neue Fahrzeug Oasis auf dem Genfer Autosalon. In diesem kommt das Computing System miniMICA von Harting zum Einsatz. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung des MICA-Systems (Modular Industry Computing Architecture). Mit der skalierbaren und flexiblen Architektur können Computing-Bausteine auf verschiedene Weise miteinander verbunden werden.

Die steckbaren Module sowie die Konfiguration des Systems lassen sich im Falle des Oasis nach Wunsch des Fahrers auf die jeweilige Aufgabenstellung des Fahrzeugs zuschneiden. Dadurch wird eine ressourceneffiziente Nutzung des Fahrzeugs möglich. MiniMICA wird auch ein Highlight der Technologiegruppe auf der Hannover Messe (24. bis 28. April 2017) sein. Das System MICA wurde bereits im letzten Jahr in das Fahrzeug Etos zur unabhängigen Emissions- und Zustandsüberwachung eingebaut.

Bild: MiniMICA ist im Konzeptfahrzeug Oasis von Rinspeed verbaut (Quelle: Rinspeed)

www.harting.de

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN




Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de