Logo Plus
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Header Fachzeitschrift PLUS 2015

Mirtec kooperiert eng mit Yxlon und Comet Group

2018 10 Mirtec LabONE 6 Images Stories Redaktion PLUS Bilder Aktuelles Thumb Medium360 0

Mirtec und Yxlon Equipment im Lab One der Comet Group in San Jose, Kalifornien (Foto: Mirtec)
Mirtec, bekannt für 3D-Inspektionssysteme in der Fertigung von Mobiltelefonen und MP3-Playern, arbeitet noch enger mit Yxlon International zusammen. Yxlon gehört zur schweizerischen Comet Group und entwickelt X-Ray- und CT-Inspektionssysteme für breite industrielle Applikationen. Die Kollaboration soll Synergien bei der Entwicklung von Lösungen für die SMT-Elektronikfertigung freisetzen.
Im neuen ‚Center of Excellence‘ im Lab One Komplex der Comet Group im kalifornischen San Jose können künftige Kunden Demonstrationen von Mirtecs SPI- und AOI-Systemen zusammen mit den X-Ray-Inspektionssytemen (AXI) von Yxlon begutachten.
Mirtec und Yxlon haben gemeinsam die Industrie 4.0-Lösung SmartLoop entwickelt. Sie vernetzt Mirtecs In-line 3D AOI mit Xylons AXI. „3D AOI misst nur Unterschiede in der Z-Achse von Komponenten wie BGAs“, erklärt Keith Bryant von Yxlon. „Mit SmartLoop wird das At-line X-Ray-System zur Verifizierungs-Station für die 3D-Höhenmessung des AOI-Systems.“
Die Comet Group hat ihren Fokus in den Bereichen X-Ray, HF und E-Beam bei Materialtest- und Sicherheits-Applikationen, bei Oberflächenveredelung, sowie bei kontaktloser Sterilisierung. Fertigungsbetriebe bestehen in China, Dänemark, Deutschland, der Schweiz und den USA, mit Niederlassungen auch in Japan und Korea. 

www.mirtec.com

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de