Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Mittwoch, 13 Mai 2020 10:21

High-Performance Steckverbinder im kompakten Gehäuse

von Werner Schulz
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Steckverbinder der AMC High-Density Serie von ODU Steckverbinder der AMC High-Density Serie von ODU

Die AMC High-Density Serie an robusten Miniatur-Rundsteckverbindern von ODU bietet als Komplettsystem in vier Baugrößen mit Kabelkonfektionierung und Umspritzung als Knickschutz bei Durchmessern von weniger als 10 bis 18,5 mm Premium-Qualität auf kleinstem Bauraum. Sie eignen sich für Kabel mit max. AWG 24.

Die Poldichte reicht von zwei bis zu 40 Kontakten. Das AMC-Produktportfolio stellt Varianten für Leistungen bis 15 A und für die High-Speed-Datenübertragung (USB 3.1 Gen1 mit 5 A) mit CAT-6A Performance (bis zu 10 Gbit/s Ethernet) zur Verfügung. Diese ODU-spezifischen Steckverbinder sind jedoch keine USB-Norm-Steckverbinder.

Mit ihrer flexiblen 2-in-1 Lösung bietet die AMC High-Density Serie die Möglichkeit einer schnellen und leichten Ver- und Entriegelung der Verbindung und andererseits zusätzliche Absicherung durch die Schraubverriegelung (Screw-Lock) bei hohen Vibrationsbelastungen. Somit sind zwei Verriegelungsarten in einem Bauteil vereint: Schraubverriegelung und Break-away. Beide Elemente sind dabei abwärtskompatibel.

Die AMC-Serie ist wasserdicht und salzwasserbeständig. Das extrem robuste Gehäuse mit nicht-reflektierender Oberfläche (auch mit Chrombeschichtung lieferbar) überlebt 5000 Steckzyklen, bei Betriebstemperaturen bis +125 °C. Die Dichtheit entspricht IP68, bei 20 m (120 min.) Maximale Bedienungssicherheit ergibt sich durch mechanische und optische Farbkodierung; die Verbinder sind blind steckbar. Die Kontakte sind für Löt- und Printanschluss vorgesehen. Anbindung von Flex- oder Leiterplattenlösungen auf der Geräteseite ist vorgesehen.

www.odu.de

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 5
  • Jahr: 2020
  • Autoren: Werner Schulz

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de