Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Nächste Termine

Do Dez 03 @12:00AM
Embedded JTAG Solutions
Do Dez 03 @12:00AM
Virtuelle Hausmesse
Fr Dez 04 @12:00AM
Virtuelle Hausmesse
Sa Dez 05 @12:00AM
Virtuelle Hausmesse
Mittwoch, 21 Oktober 2020 08:59

Produkt des Monats - Reinste Luft auf kleinstem Raum

von Redaktion
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Neben dem Tischgerät CleanBoy Mini (hier im Bild), wird auch ein Standgerät angeboten Neben dem Tischgerät CleanBoy Mini (hier im Bild), wird auch ein Standgerät angeboten

Mit dem mobilen Reinraumarbeitsplatz CleanBoy bietet Spetec eine günstige, portable Alternative zu herkömmlicher Reinraumtechnologie. In vielen Bereichen der industriellen Fertigung sowie in Labor und Forschung spielt eine Umgebung frei von Partikeln und Keimen eine immer wichtigere Rolle. Oft ist es unnötig, kostenintensiv Reinräume einzurichten, – es genügt, Reinraumbedingungen nur für einen bestimmten Teilbereich zu schaffen.

Die mobilen, gebrauchsfertigen Reinraumgeräte von Spetec entfernen Partikel mit einem Durchmesser von 0,12 µm und größer auf engstem Raum und sind insbesondere für die Montage oder Aufbewahrung von staubempfindlichen mechanischen oder elektronischen Komponenten in Fertigungsbereichen der Mechanik, Elektronik, Opto-Elektronik, Medizin- oder Biotechnologie geeignet. Der Reinraumarbeitsplatz CleanBoy kann als Version auf Rädern innerbetrieblich zu verschiedenen Einsatzorten transportiert werden. Auch maßgerechte Anpassungen an problematische Arbeitsplätze sind möglich.

Der CleanBoy besteht aus einem Laminar Flow Modul Serie SuSi (Super Silent) und einem Tragegestell aus eloxierten Aluminiumprofilen. Die Luft wird über einen Vorfilter aus der Raumluft angesaugt, durch einen Hochleistungsfilter des Typs H14 gefiltert und laminar über den Arbeitsplatz geleitet. Der Filter besitzt einen Abscheidegrad von 99,995 %, d.h. der Filter scheidet bei einer Partikelgröße von 0,12 μm (nach MPPS) mindestens 99,995 % aller Partikel ab. Er verfügt über einen Isolationsfaktor von 104, wodurch er die Luftqualität in der Reinraumstation gegenüber der Umgebung mindestens um das 10 000fache verbessert. Anwender arbeiten somit unter Reinraumbedingungen ISO 5 auf der Tischplatte des Geräts. Dies gilt sowohl für das Tischgerät CleanBoy Mini als auch für das Standgerät CleanBoy Maxi.

Weitere Informationen

  • Ausgabe: 10
  • Jahr: 2020
  • Autoren: Redaktion

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de