Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Onlineartikel Suche

Artikel Text

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Mittwoch, 21 Oktober 2020 08:59

Störunterdrückung für Automobil-Elektronik

von Redaktion
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Störunterdrückung für Automobil-Elektronik Störunterdrückung für Automobil-Elektronik Störunterdrückung für Automobil-Elektronik

TDK präsentiert die MHF1608-Serie von Filtern für Störungen im Kurzwellenbereich zum Einsatz in Automotive-Applikationen.

Die Serienproduktion begann im September 2020. Die Entstörfilter werden in die Signalleitungen für elektronische Steuerungen in Automotiv-Anwendungen, einschließlich Car Audio, Navigation und Batteriemanagementsystemen, eingebaut. Die Signalwege dieser Applikationen werden häufig durch leitergebundene und abgestrahlte Störungen sowie andere Auswirkungen beeinträchtigt. Um diese Störungen zu unterdrücken, wird gewöhnlich ein SMD-Ferrit für den HF-Bereich von einigen Dutzend MHz bis zu mehreren GHz eingefügt. Die MHF-Serie arbeitet mit einem neu entwickelten Ferritmaterial mit hohen Verlusten und hoher Permeabilität für eine hohe Impedanz von 300 kHz bis 30 MHz, also noch niedriger als bisher, um Störungen zu minimieren und zu beschränken. Der Ersatz herkömmlicher SMD-Ferrite durch diese neue TDK-Serie erlaubt es den Herstellern, die Anzahl der Bauteile zu verringern. Weitere Merkmale sind der große Temperaturbereich von -55°C bis +125°C und die Qualifizierung nach AEC-Q200.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 118 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de