Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Nächste Termine

Mo Aug 29 @12:00AM
IPC-A-600
Mi Aug 31 @12:00AM
IPC-6012
Di Sep 06 @12:00AM
IPC-A-610
Mo Sep 12 @12:00AM
AVLE Modul 1
Donnerstag, 14 April 2022 12:00

Langzeitstabile DDR4 DRAM-Module

von
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Maximale Zuverlässigkeit auch bei hoher Arbeitsbelastung: ATP DDR4 Maximale Zuverlässigkeit auch bei hoher Arbeitsbelastung: ATP DDR4

Die neueste Generation der DDR4-DRAM-Module von ATP Electronics für Unternehmens- und Industrieanwendungen ermöglicht mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 3200 MT/s (Megatransfers oder 106 Transfers pro Sekunde) einen Anstieg der maximalen Taktfrequenz. Sie sind mit Kapazitäten von 4 bis 128 GB lieferbar. Die Versorgungsspannung liegt bei 1,2 V. Hohe Performance bei geringerer Stromaufnahme ermöglicht Anwendungen in Telekommunikations-Infrastrukturen, Netzwerkspeichern, Network-Attached-Storage (NAS) Servern, Micro/Cloud-Servern und Embedded-Systemen wie Industrie-PCs. Die Module der früheren DDR3-Serie kombinieren eine Übertragungsrate von bis zu 1866 MT/s bei Versorgungsspannungen von 1,5 und 1,35 V.

Als optionale Zusatzausstattung ist ein anwendungskonformer Beschichtungsfilm zum Schutz der Module gegen Staub, Feuchtigkeit, Korrosion, Chemikalien sowie extreme Temperaturen verfügbar. Anti-Schwefel-Widerstände wehren die Auswirkungen von Schwefelverunreinigungen ab. Eine Goldfinger-Beschichtung mit 30 µm Dicke und die Platine mit sechs bis zehn Lagen an PCBA-Baugruppen sorgt für mechanische Zuverlässigkeit und Haltbarkeit der Module. Für industrielle Anwendungen ist optional auch eine Temperaturbeständigkeit von -40 bis 95 °C verfügbar. Diese DRAM-Module werden in der Regel in Hochleistungsumgebungen wie Rechenzentren und an schwer zugänglichen Orten installiert. Dabei ist eine ununterbrochene Datenverarbeitung unerlässlich. ATP Electronics ist ein führender Anbieter leistungsstarker und hochwertiger NAND-Flash- und DRAM-Speichermodule.

Weitere Informationen

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]