Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Montag, 07 November 2022 15:41

Neue FRAM-Speicher für Automotive- und Industriesysteme

von
Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten
Infineons neue FRAM-Speicher erfüllen u.a. Anforderungen an die permanente Datenerfassung kommender Automotivesysteme (Bild: CC0 1.0 Universal) Infineons neue FRAM-Speicher erfüllen u.a. Anforderungen an die permanente Datenerfassung kommender Automotivesysteme (Bild: CC0 1.0 Universal)

Infineon bringt neue 8- und 16-Mbit Speicher auf den Markt. Die EXCELON FRAM-Speicher (Ferroelectric RAM) erfüllen die Anforderungen an die permanente Datenerfassung der nächsten Generation von Automotive- und Industriesystemen gegen Datenverluste in rauen Betriebsumgebungen. Sie unterstützen den Spannungsbereich 1,71 bis 3,6 V und einen Datendurchsatz von 54 MB/s über eine Schnittstelle mit geringer Pin-Zahl.

Sie sind im RoHS-konformen 24-Ball FBGA verfügbar und kombinieren Ultra-Low-Power-Betrieb mit Hochgeschwindigkeitsschnittstellen, Nichtflüchtigkeit und unbegrenzter Lese- und Schreibzyklus-Ausdauer. Die Lese- und Schreibleistung der seriellen Speicher entspricht der von batteriegepufferten Static RAMs mit paralleler Schnittstelle und 35 ns Zugriffszeit. Mit hoher Schreibgeschwindigkeit, Lebensdauer und führender Energieeffizienz ist der EXCELON FRAM für die Datenaufzeichnung in Automotive-, Industrie- und Medizinanwendungen geeignet.

Infineon bietet ein breites Portfolio an seriellen und parallelen FRAMs mit Speicherdichten von 4 bis 16 Mbit für 1,8 bis 5,5 V Spannungsversorgung. Sie bieten praktisch unbegrenzte Lebensdauer von hundert Billionen Lese- und Schreibzyklen, was sie zur Lösung für schreibintensive Anwendungen macht. Diese FRAMs eignen sich für hoch zuverlässige und kostengünstige permanente Speicherlösungen in Automotive-, Industrie-, Datenverarbeitungs-, Netzwerk-, Smart-Meter- und Multifunktionsdrucker-Anwendungen. Die neuen FRAMs im 24-Ball FBGA-Gehäuse unterstützen Betriebstemperaturen bis zu 105 °C. Die AEC-Q100-qualifizierten, Automotive-grade-3 16-Mbit-Bausteine sind im gleichen Gehäuse erhältlich.

Weitere Informationen

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Nächste Termine

Mo Nov 28 @12:00AM
HL-THT/SMT
Mo Nov 28 @12:00AM
IPC 610 CIT Rez. oder CSE Rez.
Mo Nov 28 @12:00AM
IPC-A-600
Di Nov 29 @12:00AM
IPC 610 CIT Rez. oder CSE Rez.

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]