Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Heinz Käsinger

Heinz Käsinger

Redakteur Teil "Umwelttechnik"

Geschätzte Lesezeit: 5 - 9 Minuten

In Galvaniken sind vor allem Sicherheitsschuhe und Schutzbrillen Vorschrift und auch säurefeste Kleidung ist angesagt. Darüber hinaus gibt es einige praktische Besonderheiten zu beachten, die in Sachen Arbeits- und Schutzkleidung allen Beteiligten das Leben leichter machen.

Dienstag, 28 März 2023 11:59

Rendez-vous mit Ettore Bugatti

Geschätzte Lesezeit: 6 - 12 Minuten

Mit einem Bestand von 600 klassischen Automobilen ist das Musée National de l'Automobile im elsäßischen Mulhouse das nach eigenen Angaben größte Automuseum der Welt. Seine Entstehungsgeschichte liest sich wie ein Kriminalroman.

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Seit dem 1. Januar 2023 befindet sich der Firmenhauptsitz von Veolia in der Speicherstraße 14 A in Celle. Nach mehr als vier Jahrzehnten im Lückenweg liegt der neue Standort nun direkt am Stadthafen, am Fuße der Aller und bietet ab sofort den Mitarbeitenden völlig neue Arbeitsbedingungen.

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

E2S Warning Signals, Hersteller von Warnsignalgebern für Industrie, Schifffahrt und den Ex-geschützten Bereich, bringt in diesen Tagen neue, SIL1- und SIL2-konforme Warngeräte auf den Markt.

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Um die Arbeitssicherheit für Beschäftigte in Europa weiter zu erhöhen, hat die U-Tech Gesellschaft für Maschinensicherheit mbH eine strategische Partnerschaft mit Wamatech DK geschlossen. Der in Dänemark ansässige, international aufgestellte Spezialist für Lösungen für die Recycling- und Abfallindustrie ist damit in der Lage, sein Portfolio konsequent zu erweitern. Kunden von Wamatech profitieren künftig von umfassenden Lösungen, die Technologie für Arbeitssicherheit einschließen.

Mittwoch, 08 März 2023 15:29

Der Fraunhofer Umsicht Wissenschaftspreis

Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten

Seit 2010 verleiht der Umsicht-Förderverein den Umsicht-Wissenschaftspreis und zeichnet Menschen aus, die Forschungsergebnisse aus den Bereichen Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik – den Kernthemen des Fraunhofer Umsicht – der Gesellschaft zugänglich machen. Das Preisgeld verteilt sich auf einen mit 8000 Euro dotierten Preis in der Kategorie Wissenschaft und einen mit 2000 Euro dotierten Preis für journalistische Arbeiten.

Samstag, 11 Februar 2023 15:14

Zwei Jubiläen in einem

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Die Deutsche Umweltstiftung wurde vor 40 Jahren u. a. von Udo Simonis, Ernst Ulrich von Weizäcker, Günter Grass und Bernhard Grzimek gegründet. Getreu ihrem Motto „Hoffnung durch Handeln“ setzt sie sich für den Erhalt der natürlichen Lebensräume der Menschen, Tiere und Pflanzen ein. Die Deutsche Umweltstiftung ist politisch und wirtschaftlich unabhängig und die größte deutsche Bürgerstiftung für den Umweltschutz.

Freitag, 10 Februar 2023 15:14

Die Leichtbau BW beendet ihre Mission

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Leichtbau leistet als zukunftsrelevante Querschnitts- und Schlüsseltechnologie einen entscheidenden Beitrag, um einen wirtschaftlich erfolgreichen Klima- und Ressourcenschutz zu schaffen. Mit der Einrichtung der Landesagentur Leichtbau BW im Jahr 2013 hat die Landesregierung ermöglicht, dass sich das Thema Leichtbau etabliert und floriert. Die Leichtbau BW hat in den letzten knapp zehn Jahren das Verständnis von Leichtbau branchenübergreifend weiterentwickelt und die Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft intensiviert. Sie hat in ihrem Bereich eine wichtige Pionierarbeit geleistet und dies genau zur richtigen Zeit.

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Ende Dezember traf sich das Intergovernmental Negotiating Committee (INC) in Uruguay, um ein internationales rechtsverbindliches Instrument gegen die Plastikverschmutzung zu entwickeln. Wissenschaftler befürchten, dass bei den Verhandlungen die Vielfalt und Komplexität der in Kunststoffen enthaltenen Chemikalien übersehen werden. Dies würde die Wirksamkeit des Abkommens stark beeinträchtigen, so eine neue Studie, die in der jüngsten Ausgabe der Fachzeitschrift „Environmental Science & Technology Letters“ veröffentlicht wurde.

Mittwoch, 08 Februar 2023 10:59

Sensor-Armband gegen Lungenkrankheiten

Geschätzte Lesezeit: 3 - 6 Minuten

Besonders für Mitarbeiter in Galvaniken könnte ein neuartiges Armband vom Fraunhofer IZM-Institut eine zusätzliche Sicherheitseinrichtung sein. Das Armband detektiert mehr als 40 möglicherweise schädliche Substanzen, denen der Mensch täglich ausgesetzt sein könnte.

Seite 5 von 18

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]