Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.
Heinz Käsinger

Heinz Käsinger

Redakteur Teil "Umwelttechnik"

Donnerstag, 07 April 2022 11:30

Schichten aus erneuerbarem Material

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Als unmittelbarem Beitrag zum Klimaschutz helfen die Vita Produkte von Clariant, fossilen Kohlenstoff in der Wertschöpfungskette durch Kohlenstoff aus erneuerbaren Quellen zu substituieren. Die Einführung 100%-biobasierter Tenside und PEGs stellt eine signifikante Erweiterung der Inhaltsstoffe des Muttenzer Unternehmens dar. Sie weisen einen so genannte Renewable Carbon Index (RCI) von mindestens 98 % auf.

Mittwoch, 06 April 2022 12:00

Elektrolyseure für grünen Wasserstoff

Geschätzte Lesezeit: 3 - 5 Minuten

Wasserstoff spielt eine zentrale Rolle für die Energiewende. Die so genannte nationale Wasserstoffstrategie sieht 700 Millionen Euro Zuschüsse des Staates vor, um die Umsetzung voranzutreiben. Diese umfasst die drei Leitprojekte: H2Giga, H2Mare und TransHyDE.

Sonntag, 13 März 2022 12:00

Grünes Methanol in Leuna

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

TotalEnergies hat gemeinsam mit dem Elektrolyseur- Hersteller Sunfire, dem Fraunhofer-Zentrum für Chemisch-Biotechnologische Prozesse CBP und dem Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS das e-CO2Met-Projekt im Hydrogen Lab Leuna gestartet.

Samstag, 12 März 2022 12:00

Großauftrag aus der Chemieindustrie

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

H+E GmbH/Stuttgart, ein Unternehmen der Aquarion Gruppe und international führender Anbieter von industriellen Prozesswasser und Abwasseraufbereitungslösungen, gelang es erneut, bei der Vergabe eines Großprojekts aus der Chemieindustrie den Zuschlag zu erhalten.

Freitag, 11 März 2022 12:00

Grünes Methanol in Leuna

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Das Merkblatt DWA-M 285-2 soll als Arbeitshilfe zur Planung von Aktivkohleverfahren dienen. Im Merkblatt DWA-M 285-2 sind die bisherigen Erkenntnisse zur Dimensionierung und Ausbildung von Aktivkohleverfahren zur gezielten Spurenstoffentfernung zusammengefasst sowie Auswirkungen der Verfahren auf den Betrieb der Kläranlage beschrieben.

Donnerstag, 10 März 2022 11:00

Aus Denios AG wird Denios SE

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Die Denios AG, 1986 von CEO Helmut Dennig gegründet, hat die Umwandlung zur SE vollzogen. Mit der Eintragung in das Handelsregister ist die Umwandlung in die Societas Europaea (SE) Ende 2021 offiziell erfolgt.

Montag, 28 Februar 2022 10:59

Die Welt der Bahn en miniature

Geschätzte Lesezeit: 4 - 8 Minuten

Die Marke Märklin ist seit mehr als 100 Jahren Synonym für Modelleisenbahnen. Begonnen hatte das schwäbische Familienunternehmen Gebr. Märklin & Cie. GmbH als breit aufgestellter Hersteller von Spielwaren. Damals wie heute ist Metall der bevorzugte Werkstoff – und dazu gehört auch jede Art von Oberflächentechnik.

Donnerstag, 03 März 2022 10:59

5 Fragen an... Pavel Kovanda jr.

Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten

Pavel Kovanda jr., Produktionschef der Kovofiniš a.s., Ledeč nad Sázavou, Tschechien

Interview: Heinz Käsinger

Freitag, 04 Februar 2022 10:00

DEKRA setzt auf grünen Wasserstoff

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Der Branchenverband „Hydrogen Europe“ umfasst rund 260 Unternehmen und 27 nationale Verbände, die gemeinsam Anwendungsfelder für den Energieträger Wasserstoff und die Brennstoffzellen-Technologie fördern und weiterentwickeln. DEKRA wird sich in dem Verband in zahlreichen Ausschüssen einbringen. Man sieht im Energieträger Wasserstoff einen wichtigen Baustein, um die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens zu erreichen.

Donnerstag, 03 Februar 2022 10:00

Rücknahme und Recycling von Altlagern

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Ein Gefahrstofflager hat bei regelmäßiger Wartung und Instandhaltung im Betrieb einen langen Lebenszyklus. Doch irgendwann kommt der Punkt, an dem sich die Instandhaltung nicht mehr lohnt. Der Betreiber muss sich nun die Frage stellen, wie sich das Altsystem möglichst effizient und fachgerecht entsorgen lässt.

Seite 10 von 18

Onlineartikel Suche

Volltext

Autoren

Ausgabe

Jahr

Kategorie

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben? Jetzt unsere Newsletter auswählen und alle 14 Tage die neuesten Nachrichten in Ihrem E-Mail Postfach erhalten:

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]