Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

EMS Special PLUS

Für vier Tage, vom 14. bis 17. November 2023, war die Münchner ‚productronica' wieder Mittelpunkt der Welt in Sachen Elektronikfertigung - mit allem, was dazu gehört. Forschung und Entwicklung, die neuesten Produkte und Prozesse, eine Zusammenkunft mit den führenden Anbietern und Anwendern aus allen industriellen Regionen und ihren Verbänden sowie zahllosen Zulieferern in den globalen Lieferketten. In diesem Jahr läuft die ‚productronica' endlich wieder ohne pandemiebedingte Einschränkungen im Publikumsverkehr – sie kann sich also wieder voll entfalten. Wenn auch unter dem Einfluss aktueller geopolitischer Spannungsherde.
Wie stark diese die kurz- und langfristigen Entwicklungen und Geschäftsaussichten der Elektronikfertigung beeinflussen und erschweren, wird sich zeigen, in den zahllosen Messegesprächen zwischen den Vertretern betroffener Unternehmen und den fachlich versierten Besuchern. Auch die konjunkturelle Lage der Industrie mit anhaltend inflationären Tendenzen und Unsicherheiten, und den sektoralen Knappheiten in der Versorgung mit spezifischen Halbleiterkomponenten wird Gegenstand der Erörterungen in den diversen Fachforen und Seminaren sein. Also genau der richtige Zeitpunkt für eine professionell ausgerichtete Veranstaltung wie die ‚productronica'.

Innovationen ‚productronica' und ‚Semicon Europa':

Die Leutz Lötsysteme GmbH hat sich auf die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Vorrichtung rund um die Elektronikfertigung spezialisiert. Hier erhalten Sie Komplettlösungen für Ihre vielseitigen Bedürfnisse und Anforderungen. Dank der langjährigen Erfahrung kann die Firma Leutz Lötsysteme Ihre Kunden kompetent durch den kompletten Prozess begleiten.

Leutz Lötsysteme

Die Firma FELDER ist als anerkannter Entsorgungsfachbetrieb von der Bezirksregierung Düsseldorf bevollmächtigt, die Metallrückstände bei ihren Kunden zu sammeln und zu verwerten. Für die Sammlung wie zum Beispiel Lötzinnkrätze werden kostenlose Sammelbehälter zur Verfügung gestellt. Im Zuge des Metallrecyclings finden die gesetzlichen Vorgaben des KrWG-Gesetztes im gesamten Prozess entsprechende Beachtung. Beim Recycling werden durch geeignete Verwertungs- und Aufbereitungsverfahren die Metalle für den ursprünglichen Zweck umfangreich und sorgfältig behandelt. Dazu besitzt FELDER die geeigneten Anlagen und die behördlichen Genehmigungen.

C.A.PICARD®, ein etablierter Anbieter von hochwertigen Presswerkzeugen und Trennblechen für die Multilayer-Herstellung hat viel Potential und Energie in die Entwicklung eines geeigneten Materials für Multilayer-Trennbleche investiert. Dabei wurden die Ansprüche des Marktes ebenso berücksichtigt wie die verfahrens- und produkttechnischen Forderungen sowohl bei der Blech- als auch der Multilayer-Fertigung.

C.A.PICARD International

Gedruckte Kraftsensoren, sogenannte Force-Sensing Resistors (FSRs), des Innovations- und Technologiezentrums binder ITZ eignen sich für die Berührungssteuerung elektronischer Geräte. Ihr Einsatzspektrum reicht von Roboterfingerspitzen über Mensch-Maschine-Schnittstellen für Industrie und Medizin bis zu Informationssystemen in Fahrzeugen.

binder ITZ

Vom 20. bis 24. November 2023 öffnet A+B Electronic virtuell die Pforten. Die A+B TechExpo ist eine Mischung aus digitaler Hausmesse, Tag der offenen Tür und Networking-Event. Unter dem Motto ‚Begegnung mit Kompetenz' gibt der EMS-Dienstleister aus Niedersachsen eine Woche lang multimediale Einblicke in die Prozesse der Elektronikfertigung. Zusätzlich sind vielfältige Vorträge geplant.

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]