Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

Verlagsprogramm

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2022/2023, dass Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shopsuche

Shop-Informationen

Fachbücher und Fachzeitschriften

1812 1819 GT 0701.pdf
PDFDrucken

Boric Acid Alternatives and their Effects at Cathode in Ammonia-Free Zinc Chloride Electrolyte // Alternativen zu Borsäure und deren kathodische Wirkungen in ammoniumfreien Zinkch

Artikelnummer: GALVANO-15370
Downloadbares Produkt

Boric Acid Alternatives and their Effect
1 Introduction
For protecting human health and for preserving environment, discharge of boron compounds in public water area has been also regulated in Japan recently {tab. 1) [1]. Although chloride zinc plating bath containing potassium chloride as conducting salts gives an excellent characteristic in waste water treatment because of its non-complex composition such as ammonia, it contains much boric acid as a buffer. Removal of boric acid can be done by using ion exchange resins, however, it is not so practical system to introduce widely in plating shops because of its high costs in both installation and running. //
1 Einführung?Aus Gründen des Gesundheits- und Umweltschutzes ist die Abgabe von Borverbindungen in das öffentliche Wassernetz in Japan seit langem begrenzt (Tab. 1) [1], Hiervon sind chloridhaltige Zinkelektrolyte mit Kaliumchlorid als Leitsalz betroffen, die sich zwar auf Grund ihrer nicht komplexierenden Wirkung deutlich besser abwassertechnisch behandeln lassen als solche mit Ammonium, allerdings beträchtliche Mengen an Borsäure als Puffer enthalten. Ein Entfernen der Borsäure mit Hilfe von Ionenaustauschern ist für einen breiten Einsatz in der Galvanotechnik wegen der Kosten für Einrichtung und Betrieb nicht praktikabel.
 
1,90 €
Netto-Preis: 1,78 €
Enthaltene MwSt.: 0,12 €

zzgl. Versandkosten

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 120 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag
GmbH & Co. KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: [email protected] oder
E-Mail: [email protected]