Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

Verlagsprogramm

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2021, dass Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shopsuche

Shop-Informationen

Fachbücher und Fachzeitschriften

Kein Produktbild Verfuegbar97
PDFDrucken

Aluminium

Artikelnummer:
Von Dr.-Ing. habil. Jürgen N. M. Unruh

zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Der Einsatz von Aluminium ist nach wie vor steigend, insbesondere weil Automobil- und Luftfahrtindustrie gehalten sind, Kraftstoffe einzusparen und deshalb die Massen der Fahrzeuge verringern müssen. 25 Jahre, nachdem T. W. Jelinek in der ersten Auflage den Stand der Aluminiumbehandlung dargestellt hat, erscheint eine neue, erweiterte Auflage der „Oberflächenbehandlung von Aluminium“ notwendig. Sie legt mehr Wert auf die Darlegung der grundlegenden Prozesse, denn nur wer die Grundlagen der Prozesse kennt, und das möglichst bis zur atomaren Größenordnung, kann Fehlerursachen und  Lösungsmöglichkeiten dazu schnell erkennen und umsetzen. Deshalb werden im Kap. 1 einige grundsätzliche Erklärungen zum Verhalten des Aluminiums und zu seiner Korrosion gegeben. Dabei werden spezielle Probleme des Aluminiums, wie die Lochfraß- und die Filiformkorrosion stärker betrachtet. Starke Auswirkungen auf die Qualität der Oberflächen besitzen intermetallische Phasen im Aluminium, die für seine Festigkeit unerlässlich sind.

Wesentliche Neuerungen bei der anodischen Oxidation des Aluminiums gibt es vor allen für neue Anwendungen in der Nanotechnologie und der Nachbehandlung der Schichten. Die Schichten werden als selbstständige Bauteile hergestellt. Die Anordnung der Poren ist dabei selbstorganisierend.

Chromatfreie Systeme zur Verringerung der Umweltauswirkungen spielen auch in der Aluminiumbehandlung derzeit eine Rolle.

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de