Eugen G. Leuze Verlag KG
×
 x 

Warenkorb leer.
Warenkorb - Warenkorb leer.

Fachbuchfinder

NEU: Der Leuze Fachbuch-Finder: Dieser kleine Assistent lässt Sie in wenigen Sekunden das richtige Fachbuch finden. Probieren Sie´s aus! -> Fachbuchfinder

Verlagsprogramm

Weitere detaillierte Informationen zu unseren Büchern finden Sie in unserem aktuellen Verlagsprogramm 2021, dass Sie hier kostenlos als PDF herunterladen können (ca. 4 MB)

Shopsuche

Shop-Informationen

Fachbücher und Fachzeitschriften

1477 1484 GT 0594.pdf
PDFDrucken

Die technische Pulsanodisierung von Aluminium

Artikelnummer: GALVANO-19396
Downloadbares Produkt

Die technische Pulsanodisierung von Alum
Teil 1: Vickershärte der Oxidschichten bei erhöhter Anodisiertemperatur?1 Einleitung?
Durch eine Oberflächenbehandlung des Aluminiums ist es möglich, die Korrosions- und Verschleißeigenschaften zu verbessern. Auf elektrolytischem Wege (Anodisierung) können Verschleißbeständigkeit und Härte, bei gleichzeitiger Steigerung der Korrosionsbeständigkeit, er- höht werden. Aluminium kann in einer Vielzahl von Lösungen anodisiert werden. Die größte, praktische Bedeutung haben jene Prozesse, wel- che auf Chrom-, Schwefel- und Oxalsäure basieren [1]. Bei der technischen Anodisierung, der Hartanodisierung, wird entweder Schwefelsäure oder eine Mischung aus Schwefel- und Oxal- säure verwendet. In diesen Elektrolyten ist es möglich, große Schichtdicke, gute Verschleißbeständigkeikt und hohe Härte zu erlangen, vor- ausgesetzt, die Prozeßtemperatur liegt unter ca. 5 °C. In der japanischen Industrie wird heute die Pulstechnik bei der Anodisierung angewendet. Es wird behauptet, daß es bei Raumtemperatur möglich ist, eine große Schichtdicke zu erreichen, ohne daß es zu Anbrennungsphänomenen kommt, trotz Bestehens einer hohen Stromdichte. Hiermit sollen Härte, Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit, im Vergleich zur konventionellen DC-Anodlsierung, verbessert werden [2].
 
1,78 €
Netto-Preis: 1,78 €
Enthaltene MwSt.:

zzgl. Versandkosten

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit 119 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

ZAHLARTEN

Paypal Alternative2Invoice
MaestroMastercard Alternate
American ExpressVisa

Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de